„Pégase Express“ in Parc Astérix im Mitfahr-Video: So fährt die neue Familien-Achterbahn!

Anzeige
Parc Astérix Pegase Express OnRide-Video
Bildquelle: Screenshot YouTube, Parc Astérix Fans

„Pégase Express“ hat im Rahmen eines öffentlichen Testbetriebs erste Fahrten absolviert. Ein Mitfahr-Video zeigt jetzt, was Besucher bei der neuen Familien-Achterbahn mit Vor- und Rückwärtsfahrt in Parc Astérix erwartet.

Anzeige

Vorwärts und rückwärts durch das alte Griechenland – dieses Erlebnis bietet in Kürze offiziell „Pégase Express“ in Parc Astérix. Die neue Familien-Achterbahn in dem französischen Freizeitpark wird am 11. Juni 2017 offiziell eröffnen (wir berichteten). Schon jetzt zeigt ein Mitfahr-Video, das während dem öffentlichen Testbetrieb entstanden ist, auf was sich Besucher freuen dürfen.

Mit bis zu 52 km/h saust der Zug von „Pégase Express“ über die 928 Meter lange Strecke – mit einer anfänglichen Beschleunigung aus dem Stand. Die Reise endet im Tempel der Medusa. Damit es zu keiner Versteinerung kommt, legt der Zug den Rückwärtsgang ein und fährt rückwärts ins Bahnhofsgebäude zurück. Die Fahrt ist im OnRide-Video aus der Mitfahr-Perspektive schon jetzt vor offizieller Eröffnung zu sehen:

Die neue Achterbahn des Parc Astérix können in Begleitung eines Erwachsenen bereits Kinder ab einer Körpergröße von einem Meter erleben.

Seine Neuheit hat sich der Freizeitpark 16 Millionen Euro kosten lassen. Gebaut wurde die Achterbahn vom deutschen Achterbahn-Hersteller Gerstlauer.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *