Phantasialand – Silbermine Abriss beginnt zugunsten des Mystery-Themenbereichs

Anzeige
Phantasialand
Anzeige

Das Phantasialand befindet sich in Schwierigkeiten hinsichtlich seiner Expansions-Pläne. In dem Freizeitpark bei Brühl befindet sich schlicht kein Platz für Erweiterungen. Deshalb wird nun die altehrwürdige Attraktion „Silbermine“ zugunsten einer Erweiterung des Mystery-Themenbereichs abgerissen.

In einem Schreiben informiert die Direktion des Phantasialands über anstehende Umbaumaßnahmen. So soll „dieser Tage“ mit dem kompletten Rückbau der Themenfahrt Silbermine sowie des Restaurants Hacienda Don Pedro in der Westernstadt begonnen werden. Grund dafür sei, dass die Westernstadt „noch nicht das unverwechselbare und moderne Erscheinungsbild [besitzt], wie es die Themenbereiche Fantasy, Berlin, Deep in Africa und nun auch Mexiko zeigen“.

Phantasialand Silbermine

Hinter dem künstlichen Bergmassiv am Rande der Westernstadt befand sich die Silbermine im Phantasialand. (Foto: Wikipedia)

So müssen die Silbermine – ein Jahr vor ihrem 30. Jubiläum – sowie das Restaurant weichen. An ihrer Stelle entsteht erst einmal eine freie Baufläche, welche nach ihrer Neugestaltung die Fläche des Themenbereichs Mystery vergrößern soll.

Der Abriss der Silbermine im Phantasialand rührt von dem enormen Platzmangel, der in dem Freizeitpark bei Köln herrscht. Die Pläne sehen eine ganzjährige Öffnung vor, die das Phantasialand durch den Bau einer Konzerthalle als Entertainment-Gigant anstrebt. Doch das Phantasialand ist von Waldflächen und Wohngebieten umgeben. Dies führte bereits vor einem Jahr zu heftigen Diskussionen.

Bildquelle: karim (Phantasialand) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC-BY-SA-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

  • Das mit der Schliessung der Silbermine ist eine gute Idee. Zwar ist die Attraktion 30 Jahre alt, aber eigentlich schon lange nicht mehr zeitgemäss. Mystery wird sicher viel mehr Besucher anlocken als der Wilde Westen oder eine Silbermine. Denn auch so ein Park wie das klassische Phantasialand lebt von den Updates, denn das Publikum will auch jedes Jahr etwas neues sehen.