Neue Achterbahn im Phantasialand: F.L.Y. (Flying Launch Coaster)

Eine neue Achterbahn wird im Phantasialand gebaut. Sie wird "F.L.Y." heißen und sowohl der längste Flying Coaster der Welt sein als auch der erste Flying Launch Coaster überhaupt.

Siehe auch: Phantasialand kündigt Achterbahn-Weltneuheit "F.L.Y." an

Die neue Phantasialand-Achterbahn wird Teil der neuen Themenwelt "Rookburgh", die auf der Fläche der abgerissenen Simulatorfahrt "Race for Atlantis" entsteht.

"Erleben Sie das besondere Gefühl vom Fliegen in einer Achterbahn-Weltneuheit", so das Phantasialand.

Phantasialand Fly Artwork
Foto: Phantasialand, Artwork zu "F.L.Y."

Weltneuheit und Welt-Rekord

Die neue Achterbahn "F.L.Y." im Phantasialand wird der weltweit erste Flying Coaster sein, der katapultartig beschleunigt wird - ein Flying Launch Coaster.

Darüber hinaus wird "F.L.Y." die längste Achterbahn vom Typ Flying Coaster überhaupt. Bei einem Flying Coaster hängen Fahrgäste in liegender Position unter den Schienen. Man nennt diesen Typ deshalb auch "fliegende Achterbahn". Während der Fahrt wird durch die außergewöhnliche Position das Gefühl des Fliegens vermittelt.

Eröffnung der neuen Achterbahn "F.L.Y." im Phantasialand

Zum aktuellen Zeitpunkt herrscht noch großes Rätselraten um die Eröffnung der neuen Achterbahn "F.L.Y.". Ein Termin im Jahr 2018 muss nicht komplett ausgeschlossen werden, realistischer ist jedoch eine Eröffnung der Achterbahn-Neuheit im Jahr 2019. Das Phantasialand ist bekannt für aufwendige Gestaltungen rund um ihre Attraktionen und diese nehmen viel Zeit in Anspruch.