Philipp Lahm kommt zur 20. José Carreras Gala in den Europa-Park

Anzeige
José Carreras 2013 im Europa-Park
Anzeige

„Ich helfe gern. Die Partnerschaft mit der José Carreras Leukämie-Stiftung und meinem Sommercamp ist eine ganz besondere, die mir immer wieder verdeutlicht, dass Gesundheit die Voraussetzung für alles ist, nicht nur im Fußball, sondern im Leben“, sagt Philipp Lahm. Der Kapitän der deutschen Fußball-Weltmeister-Mannschaft wird am Donnerstag, 18. Dezember 2014, einer der vielen Stars sein, die in der 20. José Carreras Gala im Europa-Park zu Gast sind. Im frei empfangbaren Fernsehen überträgt SAT.1 Gold die Jubiläumsgala ab 20.15 Uhr live aus Deutschlands größtem Freizeitpark.

José Carreras: „Philipp Lahm hat ein großes Herz. Er unterstützt die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung seit Jahren. Das in guter Kooperation mit der Philipp Lahm-Stiftung jährlich ausgerichtete Philipp Lahm Sommercamp für junge Leukämiepatienten ermöglicht Kindern, die die schreckliche Krankheit überstanden haben, wieder den Weg zurück ins Leben zu finden. Ich habe mich auch sehr für Philipp über den deutschen WM-Titel gefreut. Eben nicht nur, weil er ein exzellenter Fußballer ist, sondern wegen seines vorbildlichen sozialen Engagements.“

Auf dem Weg zu seinem Ziel „Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem“ wird José Carreras auch in der Jubiläums-Gala wieder von namhaften nationalen und internationalen Künstler unterstützt, die mit ihrem Auftritt Spenden für die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung sammeln. Zugesagt hat jetzt Laith Al-Deen. Der Popmusiker und Musikproduzent steht nun gemeinsam mit David Garrett, Chris de Burgh, Albert Hammond, Klaus Meine, Christina Stürmer, Annett Louisan, Söhne Mannheims, Katja Ebstein und Chima auf der Bühne. Auch der Graf von Unheilig wird mit dabei sein.

Laith Al-Deen: „Ich durfte die José Carreras Gala bereits mit den „Fighting Spirits“ unterstützen. Diese Band – bestehend aus Jugendlichen, die den Krebs bekämpfen oder ihn überstanden haben – hat mich mit ihrem Mut wirklich beeindruckt. Das Engagement von Herrn Carreras tut dies ebenfalls!”

An der Seite von Gastgeber José Carreras führt Nina Eichinger durch den Abend. Und als Panel-Kapitän berichtet SAT.1 Moderator Matthias Killing vom aktuellen Spendenstand. Am Telefon sitzen zahlreiche Prominente, wie Elmar Wepper, Regine Sixt, Ingo Lenßen, Alexander Hold, Alexandra Rietz, Kai Böcking, Magdalena Brzeska, Alexandra Kamp, Felix Baumgartner, Vivien Konca, Nikeata Thompson, Norman Langen, Rhea Harder, Christina Surer, Martin Tomczyk, Viktoria Brams und Tanja Szewczenko.

Die José Carreras Gala ist eines der erfolgreichsten Charity-Formate im deutschsprachigen Fernsehen. Dank der bislang über 100 Millionen Euro an Spenden konnten mittlerweile über 1000 Forschungs- und Sozialprojekte finanziert werden, die helfen, Leukämie zu überwinden und Leid zu lindern.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *