PLAYMOBIL-FunPark: Halloween-Spaß und Laternenumzug in den Herbstferien 2017

Anzeige
PLAYMOBIL-FunPark PLAYMOBIL-Figuren mit Laternen
Bildquelle: PLAYMOBIL-FunPark

In den bayerischen Herbstferien wartet der PLAYMOBIL-FunPark 2017 mit besonderen Mitmach-Aktionen auf. Besucher erwartet etwa Gruselspaß zu Halloween und ein Laternenumzug zum Saisonabschluss.

Anzeige

Während der bayerischen Herbstferien vom 28. Oktober bis zum 5. November 2017 sind eine Woche lang Mitmachaktionen im PLAYMOBIL-FunPark geboten geboten. Ob Airbrush-Tattoos, Männchen-Mach-Maschine oder Minidisco, im gläsernen HOB-Center gibt es auch bei schlechtem Wetter jede Menge Spielspaß und Abwechslung.

Zu Halloween: Im PLAYMOBIL-FunPark spukt es!

Geisterjäger aufgepasst: An Halloween, am 31. Oktober wird es gespenstig, denn im FunPark spukt es! An verschiedenen Spielstationen dreht sich alles um die Ghostbusters. Alle Kinder werden selbst zu Geisterjägern und erhalten ihren ganz persönlichen Geisterjäger-Pass.

Saisonabschluss 2017

Zum Abschluss der FunPark-Saison 2017 können alle Kinder am 5. November tolle Laternen basteln und diese bei einem gemeinsamen Lichterzug durch den Park zum Leuchten bringen. Zudem gibt es nochmal eine spannende Erlebnisreise durch den FunPark und bei Stockbrot am Lagerfeuer können alle FunPark-Fans die Saison gemütlich ausklingen lassen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *