Playmobil FunPark stellt Veranstaltungen in Weihnachtsferien 2014 vor

Anzeige
PLAYMOBIL-FunPark
Anzeige

Weihnachtsferien 2014 im Playmobil FunPark: Egal ob es stürmt oder schneit, der Playmobil-Freizeitpark in Zirndorf bietet auch an kalten Wintertagen grenzenlosen Spielspaß dank dem überdachten HOB-Center.

Während der bayerischen Weihnachtsferien (27.12.14 bis 06.01.15) öffnet, zusätzlich zu Klettergarten und Winterspielbereich, das 5.000 m² große, gläserne HOB-Center seine Türen. Darin ist gute Laune auch bei schlechtem Wetter garantiert. Das FunPark-Aktionsteam bietet auch an winterlichen Tagen ein tolles Mitmachprogramm und heizt den Besuchern mit Kindertänzen, Spielespaß und Minidisco ordentlich ein. Am 27. Dezember ist das DuoSpasskoffer zu Gast und bringt eine Varieté Show auf die Bühne. Zudem zeigt das Theater Schabernack den Besuchern am 3. Januar was in der Märchenkiste steckt.

Duo Spaßkoffer im Playmobil FunPark

Das Duo Spaßkoffer sorgt für gute Unterhaltung im HOB-Center. (Foto: Playmobil FunPark)

Alle Fans des PLAYMOBIL-Puppenspiels können sich auf zwei Vorstellungen am 28. Dezember und am 5. Januarfreuen. Bei tollen Bastel- und Backaktionen ist die Kreativität der Kinder gefragt, wenn es heißt Schutzengel für das neue Jahr zu basteln oder salziges Neujahrsgebäck aufs Blech zu zaubern. Bei Stockbrot am gemütlichen Lagerfeuer enden am 6. Januar die Weihnachtsferien im PLAYMOBIL-FunPark.

Vom 24. bis 26. Dezember, am 31. Dezember 2014 und 1. Januar 2015 bleibt der FunPark komplett geschlossen. Während der Weihnachtsferien kostet der Eintritt 5 Euro pro Person. Kinder unter drei Jahren und Geburtstagskinder erhalten gegen Vorlage des Ausweises freien Eintritt.

Der 1.000 m² große Indoor-Klettergarten und der Winterspielbereich im Playmobil FunPark-Shop bleiben den ganzen Winter geöffnet. Auch außerhalb der Ferienzeit können Kinder hier zum attraktiven Eintrittspreis von 3 Euro täglich von 10 bis 18 Uhr spielen, klettern und toben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *