Plopsaland De Panne begrüßt 15-millionsten Besucher

Anzeige
Plopsaland de Panne - 15 Millionen Besucher 2015
Bildquelle: Plopsaland De Panne

Im 15. Jahr nach seiner Eröffnung heißt das Plopsaland De Panne seinen 15-millionsten Besucher willkommen. „Wir könnten uns kein besseres Jubiläumsjahr vorstellen“, so Plopsa-Chef Steve Van den Kerkhof.

Anzeige

15.000.000 Besucher strömten in das Plopsaland De Panne, seitdem der Freizeitpark in Belgien im Jahr 2000 eröffnet wurde. Die Marke wurde am Samstag, den 28. November 2015 erreicht.

Der 15-millionste Besucher von Plopsaland De Panne war ein fünfjähriges Mädchen, das den Freizeitpark gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem Bruder besucht hat. Zur Feier des Tages wurde dem Mädchen ein großes Geschenpaket überreicht.

Steve Van den Kerkhof, Chef der Freizeitpark-Gruppe Plopsa, kommentiert das Erreichen des Meilensteins in der 15. Saison des Plopsaland De Panne: „Wir könnten uns kein besseres Jubiläumsjahr vorstellen. Das Plopsaland erlebte seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 eine riesige Transformation. Im Laufe der letzten 15 Jahre haben wir rund 100 Millionen Euro in das Plopsaland investiert. Diese Investitionen und ständige Neuerungen haben sich durchaus gelohnt. Im ersten Jahr begrüßten wir noch rund 575.000 Gäste, 2015 steuern wird auf 1,3 Millionen Besucher zu.“

Für 2016 gibt es ebenfalls bereits Pläne. Im Laufe der Saison wird eine Holzachterbahn eröffnen, die thematisch ganz dem Charakter „Heidi“ gewidmet sein soll.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *