Plopsaland De Panne feiert Halloween 2017: „Ketnet Halloween Nocturnes“ mit verlängerten Öffnungszeiten

Anzeige
Plopsaland De Panne Halloween
Bildquelle: Plopsa

Das Plopsaland De Panne verwandelt sich vom 14. Oktober bis zum 5. November in eine gruselige Halloween-Kulisse und verspricht ein familienfreundliches Programm, das zum gemeinsamen Schauern einlädt. An fünf Terminen hat der Freizeitpark im Zuge der „Ketnet Halloween Nocturnes“ außerdem länger geöffnet.

Anzeige

Der ursprünglich irische Halloween-Brauch hält 2017 vom 14. Oktober bis zum 5. November auch ins belgische Plopsaland De Panne Einzug. Neben einer schaurig-schönen Parkgestaltung erwartet kleine und große Besucher in diesem Zeitraum ein abwechslungsreiches Halloween-Programm. An fünf Tagen hat der Familienpark zudem länger geöffnet, sodass der schaurige Gruselspaß auch noch in der Dunkelheit erlebt werden kann.

Während der Halloween-Zeit findet im Plopsa-Theater des Plopsaland De Panne an jedem Samstag und Sonntag eine aufregende Halloween-Show statt. Dabei treffen zwei Abenteurer auf eine Mumie – eine spaßige Unterhaltung für die ganze Familie.

Vom 30. Oktober bis zum 3. November werden außerdem die „Ketnet Halloween Nocturnes“ im Plopsaland De Panne veranstaltet. An diesen Tagen bleibt der Freizeitpark bis um 19 Uhr geöffnet. Besucher können die Attraktionen in einer ganz besonderen Atmosphäre nach Einbruch der Dunkelheit erkunden. Außerdem laden einige Charaktere aus dem Programm des belgischen Kindersenders Ketnet die Besucher zu einem Meet & Greet ein. Die „Ketnet Halloween Nocturnes“ enden mit dem Auftritt der Ketnet Band und einem großen Feuerwerk.

Vom 14. bis 29. Oktober öffnet das Plopsaland De Panne nur mittwochs, samstags und sonntags von 10 Uhr bis 17:30 Uhr seine Pforten für die Grusel-Fans. Bei den anschließenden „Ketnet Halloween Nocturnes“ gelten die verlängerten Öffnungszeiten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 29,99 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *