Plopsaland De Panne bestätigt Holzachterbahn als Neuheit 2016

Anzeige
Holzachterbahn
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Die Gerüchte um eine Holzachterbahn als Neuheit im Plopsaland De Panne wurden bestätigt. 2016 soll die Holzachterbahn von Hersteller Great Coasters International eröffnen.

Anzeige

Gerüchte gab es bereits im Dezember letzten Jahres, jetzt wurde bestätigt: Das belgische Plopsaland de Panne wird 2016 eine Holzachterbahn als Neuheit präsentieren.

Als Hersteller der neuen Attraktion wurde Great Coasters International genannt, der deutschen Freizeitpark-Fans bereits von El Toro im Freizeitpark Plohn oder Wodan – Timburcoaster im Europa-Park bekannt sein könnte. Er zeichnet außerdem verantwortlich für Joris en de Draak, einer Doppel-Holzachterbahn im niederländischen Efteling.

Wie genau das Layout der Holzachterbahn 2016 im Plopsaland De Panne aussehen wird, wurde bisher nicht bekannt. Rund 5 Millionen Euro will sich der belgische Freizeitpark die neue Attraktion kosten lassen. Der Standort sickerte bereits im März durch. Gestaltet werden soll die Holzachterbahn zum Thema „Heidi“. Der Beginn der Bauarbeiten ist für nach dem Sommer 2015 geplant.

Gerüchten zufolge soll die Freizeitpark-Gruppe Plopsa auch im Holiday Park eine Holzachterbahn für 2016 planen.

via Plopsafansite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *