Pomerania Fun Park eröffnet am 1. Juni 2017: Arbeiten an größtem Freizeitpark Vorpommerns nahezu abgeschlossen

Anzeige
Pomerania Fun Park
Bildquelle: Pomerania Fun Park

Das Warten hat bald ein Ende: Am 1. Juni 2017 eröffnet der größte Freizeitpark Vorpommerns erstmals seine Pforten. Besucher können sich im Pomerania Fun Park auf ein breites Unterhaltungsangebot freuen, das auf Familien mit Kindern ausgelegt ist.

Anzeige

An Polens Ostseeküste ist mit dem Pomerania Fun Park ein neuer Freizeitpark im Bau (wir berichteten), der aufgrund seiner Lage nahe der deutsch-polnischen Grenze auch für deutsche Touristen attraktiv sein wird. Bisher war unklar, wann der Park, der über das ganze Jahr hinweg Unterhaltung für Familien bieten möchte, eröffnen wird. Doch nun hat der Pomerania Fun Park bekanntgegeben, dass sich die Bauarbeiten allmählich dem Ende nähern. Ab dem 1. Juni 2017 können Gäste den größten Freizeitpark in Vorpommern erleben.

Auf einer Gesamtfläche von 30 Hektar tummeln sich im Pomerania Fun Park viele familienfreundliche Attraktionen und Aktivitäten: Neben rasanten Fahrgeschäft-Klassikern – darunter ein Überkopf-Pendel sowie eine Schiffschaukel – versprechen verschiedene Aktivitätsangebote jede Menge Action. Das Heckenlabyrinth erkunden, den Kletterpark erklimmen oder eine wilde Rutschpartie auf den Rutschanlagen des Parks erleben – das ist ab dem 1. Juni 2017 möglich.

Pomerania Fun Park

Der Parkplan gibt einen ersten Eindruck von den Ausmaßen des neuen Freizeitparks. (Foto: Pomerania Fun Park)

Der Freizeitspaß ist im Pomerania Fun Park vom Wetter unabhängig, da ein 3.000 Quadratmeter großer Indoor-Bereich auch für Action und Spaß an Regentagen und bei eisigen Temperaturen sorgt.

Wie viel die Tickets kosten werden, hat der Pomerania Fun Park bisher noch nicht bekanntgegeben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *