PortAventura World stellt weitere Details zu neuem Themenpark „Ferrari Land“ am 19. September 2016 vor

Anzeige
Ferrari Land Plan Konzept
Bildquelle: PortAventura World

Nachdem PortAventura World erst vor Kurzem das Eröffnungsdatum des neuen Themenparks „Ferrari Land“ bekanntgab, kündigt das spanische Freizeitpark-Resort an, am 19. September 2016 weitere Informationen zur Neuheit 2017 preiszugeben.

Anzeige

Wie die spanische PortAventura World auf der Internetplattform Facebook mitteilt, möchte man am Montag, den 19. September 2016, neue Informationen zum für 2017 angekündigten Themenpark „Ferrari Land“, in dem sich alles um den italienischen Autohersteller drehen wird, herausgeben. Bislang stellte das Freizeitpark-Resort nahe Barcelona schon die Attraktionen des „Ferrari Land“ vor und enthüllte den Freitag, den 17. April 2017, als Eröffnungsdatum.

Die Hauptattraktion des neuen Themenparks wird die inzwischen schon aufgebaute und ab Eröffnung höchste und schnellste Achterbahn in Europa. Auf der hochmodernen Anlage werden Fahrgäste bei einem Katapultstart innerhalb von fünf Sekunden von 0 auf 180 km/h auf einen 112 Meter hohen Hügel (Top-Hat) beschleunigt. Die derzeit höchste Achterbahn der Welt, „Kingda Ka“ in Six Flags Great Adventure (USA), entspricht dem gleichen Achterbahntyp von Hersteller Intamin und bietet ein ähnliches Layout.

Top-Hat der Achterbahn im PortAventura Ferrari Land

Die neue Achterbahn im „Ferrari Land“ wird ab Eröffnung die höchste Achterbahn Europas sein. (Foto: PortAventura World)

Des Weiteren wird das „Ferrari Land“ neben zwei Freifalltürmen, bei denen Mitfahrer auf eine Höhe von 55 Meter katapultiert werden, auch eine 570 Meter lange Rennstrecke bieten, die durch weite Teile des Themenparks führt. Hungrige Parkgäste können außerdem in der authentisch thematisierten Trattoria italienische Speisen genießen.

Das „Ferrari Land“ ist eines der bedeutendsten Projekte der 20-jährigen Geschichte von PortAventura World und entsteht auf einer Fläche von 75.000 Quadratmetern. Mit der Eröffnung des Themenparks möchte man Besucherzahlen von 5 Millionen Gästen jährlich erreichen.

Was PortAventura World am 19. September genau enthüllen möchte, ist nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *