Powerpark eröffnet neue Katapult-Achterbahn „Junker“ am 30. Mai 2015

Anzeige
Junker Powerpark Finnland
Bildquelle: Powerpark

Der finnische Powerpark hat das Eröffnungsdatum seiner neuesten Achterbahn bekanntgegeben. „Junker“ kann ab 30. Mai 2015 erlebt werden.

Anzeige

Die neue Achterbahn im Powerpark steht kurz vor ihrer Eröffnung. Wie der finnische Freizeitpark offiziell bekanntgegeben hat, eröffnet „Junker“ am 30. Mai 2015. Bei der Neuheit handelt es sich um einen Infinity-Coaster aus der deutschen Achterbahnschmiede Gerstlauer, der mit einem Katapultstart aufwartet.

„Junker“ beschleunigt beim Start innerhalb 1,9 Sekunden auf 100 km/h und katapultiert die Züge auf einen 40 Meter hohen Top-Hat. Auf der 860 Meter langen, ordentlich verschlungenen Strecke folgen daraufhin mehrere Überschläge und Tunnelfahrten. Dabei werden maximale G-Kräfte von 4,5 g erreicht.

Junker Layout Powerpark

Ein Teil der Strecke von „Junker“ (Foto: Powerpark)

Trotz ihrer beachtlichen Werte wird die Achterbahn bereits für Fahrgäste ab 1,30 Meter Körpergröße freigegeben sein. Insgesamt macht „Junker“ den Eindruck einer vergrößerten und erweiterten Version der Katapult-Achterbahn Karacho im Erlebnispark Tripsdrill. Diese entspricht dem gleichen Achterbahntyp von Gerstlauer und wurde 2013 eröffnet.

Einen kompletten Eindruck der neuen Achterbahn im Powerpark erhaltet ihr im folgenden Video einer Testfahrt:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *