Pyro Games 2017 in Tripsdrill: „Duell der Feuerwerker“ steht kurz bevor

Anzeige
Pyro Games in Tripsdrill über Mammut
Bildquelle: Pyro Games, Jana Kehm

Die Pyro Games sind am 5. August 2017 zum vierten Mal in Folge zu Gast im Erlebnispark Tripsdrill nahe Stuttgart. Einige der besten Pyrotechniker Deutschlands treten in einem Wettkampf gegeneinander an. Die Zuschauer erwarten dabei farbenprächtige Feuerwerke, ein mitreißendes Showprogramm sowie ein umfangreiches kulinarisches Angebot.

Anzeige

Am 5. August 2017 treten drei preisgekrönte Feuerwerksprofis in Tripsdrill gegeneinander an. Sie inszenieren, eigens für diesen Abend, ihre harmonischen, effektvoll abgestimmten Feuerwerke zum Rhythmus der Musik. Auf den Takt der Klänge ragen Fontänen imposant in den Sternenhimmel und beeindrucken die Besucher in der Dunkelheit. Ein spektakuläres Rahmenprogramm sowie die Cateringmeile mit allerhand Leckereien lassen obendrein keine Wünsche offen.

Die Pyro Games 2017 ist die erste von drei Pyro Games-Veranstaltungen, die in diesem Jahr in deutschen Freizeitparks stattfinden (wir berichteten).

Bevor der erste Countdown erfolgt und die Pyrofans ein Himmelsspektakel vor der Kulisse des Erlebnisparks erwartet, begeistert ein abwechslungsreiches Showprogramm an diesem Sommerabend. Die Livebands Rose Bogey´s und Jenna Rot vereinen leidenschaftlich Blues und Rock und heizen den Besuchern mit ihrem umfassenden Repertoire an Musikvariationen ordentlich ein. Danach folgt die farbenprächtige Lasershow des Multimedia-Laser-Feuerkünstlers Jürgen Matkowitz, bei der tausende Lichtstrahlen die Dunkelheit durchbrechen und den Erlebnispark Tripsdrill in ein optisches und musikalisches Szenario verwandeln.

Das Highlight an diesem Abend startet mit einem gemeinsamen „5-4-3 – Feuer frei“ der Besucher. Mit beeindruckender Vielseitigkeit verzieren die Feuerwerker den Himmel mit faszinierenden Bildern und erleuchten die Nacht mit strahlenden Effekten. Abschließend entscheiden die Zuschauer durch ein Telefonvoting, welches der drei Teams den Wettkampf um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst für sich entscheiden konnte.
Einlass und Beginn der Veranstaltung ist um 18:45 Uhr. Das feurige Spektakel vor den Großattraktionen des Erlebnisparks Tripsdrill beginnt bei Einbruch der Dunkelheit. Die Veranstaltung ist nicht im Parkeintritt enthalten. Tickets sind über Vorverkaufsstellen wie Eventim erhältlich.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *