Joko und Klaas erhalten Radio Regenbogen Award 2017 im Europa-Park

Anzeige
Radio Regenbogen Award 2017 - Ankündigung
Bildquelle: Europa-Park

Das Fernseh-Duo Joko und Klaas wird mit 2017 dem Radio Regenbogen Award in der Kategorie „Medienmann 2016“ ausgezeichnet. Thomas Hermanns moderiert die Verleihung am 7. April vor 1.500 Gästen in der neuen Europa-Park Arena.

Anzeige

Joko und Klaas erobern mit ihren Shows seit mehreren Jahren die deutsche TV-Landschaft. Alleine 2016 machten Joachim „Joko“ Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf mit drei Sendungen Furore: „Das Duell um die Welt“, „Die beste Show der Welt“ und „My Idiot Friend“. Dafür werden sie mit dem Radio Regenbogen Award in der Kategorie „Medienmann 2016“ ausgezeichnet. Thomas Hermanns moderiert die Verleihung am 7. April vor 1.500 Gästen in der neuen Europa-Park Arena.

Auch die weiteren Preisträger des Radio Regenbogen Award 2017 sind bekannt:

  • Newcomer National 2016: Max Giesinger
  • Newcomer International 2016: Matt Simons (Laudatorin: Franziska van Almsick)
  • Pop National 2016: SILBERMOND (Laudator: Hans-Werner Meyer)
  • Pop International 2016: Milow (Laudatorin: Anna Loos)
  • Comedy 2016: Mario Barth (Laudatorin: Victoria Swarovski)
  • Lifetime 2016: The Sweet (Laudator: Max Moor)
  • Medienfrau 2016: Dunja Hayali (Laudatorin: Iris Berben)
  • Künstler National 2016: Clueso (Laudator: Wolfgang Niedecken)
  • Sommerhit 2016: Imany (Laudator: Sven Lorig)
  • Künstler International 2016: Olly Murs (Laudatorin: Ann-Kathrin Kramer)
  • Song des Jahres 2016: Julian Perretta (Laudatorin: Lisa Martinek)
  • Medienmann 2016: Joko & Klaas (Laudatorin: Panagiota Petridou)

Radio Regenbogen Chef Klaus Schunk: „Als wir den Radio Regenbogen Award 1998 in Mannheim erstmals verliehen haben, hätte niemand geglaubt, dass er sich zu einem der wichtigsten Medienpreise in Deutschland entwickelt. Er ist eine Anerkennung für Künstler und Medienschaffende, die uns im zurückliegenden Jahr berührt, unterhalten und begeistert haben. Nach vielen Jahren in Karlsruhe freuen wir uns sehr, bereits im fünften Jahr mit dem Europa-Park und speziell der Inhaberfamilie Mack so großartige Partner gefunden zu haben. Besonders gespannt sind wir alle auf die neue Europa-Park Arena, in der wir den Radio Regenbogen Award feiern dürfen.“

Die Zusammenarbeit zwischen dem Europa-Park und Radio Regenbogen ist so erfolgreich, dass sie bereits jetzt, inmitten der aktuellen Vertragslaufzeit, vorzeitig bis ins Jahr 2021 verlängert wurde.

Radio Regenbogen Award 2017 Europa Park Arena ANkündigung

Andreas Ksionsek, Roland Mack und Klaus Schunk freuen sich auf den Radio Regenbogen Award in der neuen Europa-Park Arena. (Foto: Europa-Park)

Roland Mack, Inhaber des Europa-Park: „Wir freuen uns sehr über die Verlängerung dieser erfolgreichen Zusammenarbeit. Auch in den nächsten Jahren bietet der Europa-Park die perfekten Bedingungen und einen glamourösen Rahmen für die hochkarätige Award-Verleihung. Bereits zum fünften Mal wird einer der wichtigsten Medienpreise Deutschlands im weltweit beliebtesten Freizeitpark verliehen. Diesmal können wir der Veranstaltung einen ganz besonders glanzvollen Rahmen verleihen – in der neuen Europa-Park Arena werden am 7. April 2017 hochrangige Künstler und Prominente aus Musik, Sport, Politik und Showbusiness begrüßt. Der Radio Regenbogen Award bildet jedes Jahr den glanzvollen Höhepunkt der Zusammenarbeit mit Radio Regenbogen und dem Europa-Park. Auch Music@Park und die Radio Regenbogen Christmas-Party bieten tolle Unterhaltung für die ganze Familie. Der Radio Regenbogen Award passt perfekt in Deutschlands größten Freizeitpark.“

Der Radio Regenbogen Award 2017 wird am 07. April in der Europa-Park Arena verliehen. Die neue Veranstaltungshalle wurde im Januar 2017 mit der Weltpremierie von DJ BoBos „MYSTORIAL“-Show eingeweiht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *