Rasti-Land verschenkt Kürbisse zum Saisonfinale 2017

Anzeige
Rasti-Land Kürbisse Halloween
Bildquelle: Rasti-Land

Das Rasti-Land verabschiedet sich am Sonntag, den 15. Oktober 2017 in die Winterpause. Wer den Freizeitpark an seinem letzten Öffnungstag der Saison besucht, darf kostenlos Kürbisse mit nach Hause nehmen.

Anzeige

Im Rasti-Land geht am morgigen Sonntag, den 15. Oktober 2017, die Saison 2017 zu Ende. Besucher dürfen sich an dem letzten Öffnungstag der Saison an den Kürbissen bedienen, die während den Halloween-Tagen als Dekoration genutzt wurden. Ab 16 Uhr dürfen die Kürbisse kostenfrei mitgenommen werden.

Das besondere Halloween-Programm findet auch am letzten Tag der Saison statt: Über Kinderschminken und Ballonmodellieren über die Kostümparade bis hin zum Grusellabyrinth „Rastis Horror House“ werden schaurig-schöne Aktionen geboten.

Doch auch wenn das Rasti-Land seine Tore zur Winterpause schließt, müssen Familien nicht auf Spiel und Spaß verzichten: Die benachbarte Indoor-Erlebniswelt Kids-Dinoworld hat auch in der kalten Jahreszeit geöffnet und hat mehr zu bieten als je zuvor. Erst im Sommer wurde die zweite Erlebnis-Halle mit Hochseilgarten, Schwarzlicht-Minigolf und mehr eingeweiht (wir berichteten).

Kids Dinoworld Torwand

Hobbykicker können an der elektronischen Torwand ihr Können zeigen. (Foto: Rasti-Land/ Kids-Dinoworld)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *