Ravensburger Spieleland durchbricht 6 Millionen Besucher-Marke

Anzeige
Ravensburger Spieleland
Bildquelle: Ravensburger Spieleland

Im Ravensburger Spieleland wurde am Freitag, den 8. Mai der sechsmillionste Besucher seit der Eröffnung 1998 begrüßt. Der neunjährige Gast durfte sich über ein besonderes Geburtstagsgeschenk freuen.

Anzeige

Ein neunjähriger Junge war der sechsmillionste Besucher im Ravensburger Spieleland. Er besuchte den Freizeitpark am 8. Mai anlässlich seines Geburtstages gemeinsam mit seiner Familie. Begrüßt wurde er von Carlo Horn, Geschäftsführer des Spielelands, zusammen mit den aus dem Fernsehen bekannten Charakteren „Maus und Elefant“.

Da er es war, der die Marke von 6 Millionen Besuchern im Ravensburger Spieleland durchbrach, erhielt der Junge mit seiner Familie ein ganz besonderes Geschenk: einen Gutschein für einwöchige Familienferien in einem der Reka-Feriendörfer in der Schweiz.

Ravensburger Spieleland Neuheiten 2015

Die Neuheiten 2015 in dem Freizeitpark. (Fotos: Ravensburger Spieleland, Collage: Parkerlebnis)

Das Ravensburger Spieleland wurde 1998 eröffnet. Als neueste Attraktionen erwartet die Besucher seit dem Saisonstart 2015 das Maus-Kino, die Reka-Alpenschlucht, eine riesige Sonnen-Wiese und ein Kletter- und Balanceparcours – alles im neuen Themenbereich rund um Charaktere aus der Sendung mit der Maus.

Die Neuheiten 2015 im Ravensburger Spieleland haben wir euch hier bereits ausführlich vorgestellt.

Der Freizeitpark in Ravensburg meldete einen starken Saisonstart 2015. Fast 5.000 Besucher seien am bisherigen Spitzentag am Donnerstag nach Ostern ins Spieleland gekommen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *