Ravensburger Spieleland bietet 2014 erstmals Sommercamps mit Übernachtung

Anzeige
Ravensburger Spieleland
Anzeige

Übernachten im Freizeitpark – welches Kind träumt nicht davon? Im Ravensburger Spieleland wird der Traum dank der neuen Sommercamps ab diesem Jahr Wirklichkeit. Drei mehrtägige Camps stehen zur Verfügung und versprechen eine spannende Zeit.

Das Ravensburger Spieleland macht die Sommerferien für Kinder zum Abenteuer: In den Sommercamps des Freizeitparks sorgen Fußball-Training und Entdeckungen für ein spannendes Erlebnis. Erstmals dürfen die Kinder dabei auch im Freizeitpark Übernachten. So geht das gemeinsame Erlebnis mit Lagerfeuer, Nachtwanderung und Camping auf der Spieleland-Wiese auch am Abend weiter.

An drei verschiedenen Terminen werden die Camps angeboten, jeweils mit anderem Thema.

  • Fußball-Camp XXL vom 7. bis 10. August
    Bei diesem Camp nimmt jeder Teilnehmer wertvolle Hinweise für sein eigenes Spiel mit: das Trainerteam vom Fußballcamp Schmid trainiert altersgerecht und nach neuesten Methoden. Neben differenzierten Übungen finden auch Turniere und eine Parkrallye statt.
  • Eltern-Kind-Camp vom 7. bis 10. August
    Das gemeinsame Abenteuer für Papa, Mama, Sohn und Tochter! Hier trainieren die Großen mit den Kleinen und übernachten zusammen im Gruppenzelt. Dabei sammelt ihr neueste Fußballtechniken und unvergessliche Momente fürs Familienalbum.
  • Torspieler-Camp vom 15. bis 17. August
    Wie gelingt eine perfekte Spieleröffnung? Wie können Torschüsse auf kurzer Distanz abgewehrt werden? Flanken und Fangtechnik, Reaktionstraining und Stellungsspiel – ein professioneller Torwart-Trainer trainiert die künftigen Torspieler fachmännisch und altersgerecht.
  • Forscher-Camp vom 1. – 3. August 2014
    Spannende Abenteuer für junge Entdecker gibt’s beim Forscher-Camp: mit ScienceX® Versuchen, Entdeckungstouren in die Natur und einer geführten Kanutour. Übernachtet wird mit Mama oder Papa im Gruppenzelt, inklusive Lagerfeuer und Sternenhimmel.

In jedem der drei Sommercamps im Ravensburger Spieleland stehen 50 Plätze zur Verfügung – schnell sein lohnt sich also. Weitere Details hierzu findet ihr auf der Homepage des Spielelandes.

In diesem Jahr habt ihr im Spieleland auch die Möglichkeit, die neue Attraktion „Hier kommt die Maus“ auszuprobieren.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Wie kann der Aufenthalt im Spieleland noch gesteigert werden? Mit einer Übernachtung. Deswegen gibt es 2014 im Ravensburger Spieleland Camps. Hier wird zusammen übernachtet und gefeiert. Natürlich sind auch jede Menge Spiele und Expeditionen geplant. Und für Familien ist das sehr bequem. Nichts muss organisiert werden, alles ist schon da. Und was nicht fehlen darf: Sport wird es jede Menge geben.

Antworten