Feriendorf des Ravensburger Spieleland ab sofort geöffnet

Anzeige
Ravensburger Spieleland Feriendorf Eröffnung: Jörg Pilawa und Carlo Horn
Bildquelle: Ravensburger Spieleland

Das neue Ravensburger Spieleland Feriendorf erwartet heute offiziell seine ersten Gäste. Familien können so ihren Aufenthalt im Freizeitpark am Bodensee zum Kurzurlaub ausdehnen.

Anzeige

Sich Zeit lassen für die über 70 Attraktionen, entspannte Familienmomente genießen und viele Extra-Abenteuer mit Maus, Käpt’n Blaubär und Co. erleben ist die Devise. TV-Moderator Jörg Pilawa, der im Rahmen der Veranstaltung „Family of the Year“ vorab im Feriendorf übernachtete, ist schon jetzt ein großer Feriendorf-Fan.

5 Hektar ist das neue Feriendorf groß, das direkt neben dem Freizeitpark am Bodensee liegt. Es besteht aus 50 familienfreundlichen Ferienhäusern und sechs komfortablen Forscher-Zelten. Die Ferienhäuser greifen die drei Themenwelten Maus & Elefant, Käpt’n Blaubär und Ravensburger Spielewelt auf – alle sind mit einer liebevoll gestalteten Außenfassade individualisiert. Die bekannte Ravensburger Sachbuchreihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ steht Pate für die Forscher-Zelte. Naturentdecker, die hier übernachten, werden mit einem Forscher-Kit ausgerüstet und können die Umgebung ihres Zeltes erkunden. Zudem stehen 40 Stell-plätze für Wohnmobile und Caravans zur Verfügung. Das Restaurant mit Seeterrasse bietet Frühstück und optionale Halbpension. In der Rauch Fruchtsäfte Bar & Lounge lässt sich ein aufregender Tag mit außergewöhnlichen Säften und raffinierten Cocktails entspannt ausklingen.

Ravensburger Spieleland Ferienhaus von innen

Blick in eines der Ferienhäuser. (Foto: Ravensburger Spieleland)

Für Zeitvertreib in den Abendstunden sorgt ein kunterbuntes Programm mit extra Kursen in der SchokoWerkstatt und Forscher- oder Fußball-Workshops. Bis zum Finale am 10. Juli werden alle EM-Spiele live im Maus Kino übertragen. An allen anderen Tagen steht der Familien-Film „Robinson Crusoe“ (2D) auf dem Maus Kino-Programm. Käpt’n Blaubärs Gutenacht-Geschichten versprechen wunderbare Träume. Wer am Abend noch eine Partie spielen möchte oder Lesestoff braucht, findet eine große Auswahl an Ravensburger Titeln im kostenlosen Ravensburger Spiele- und Buchverleih.

Frühstück mit der Maus im Feriendorf des Ravensburger Spieleland

Frühstück mit der Maus im Feriendorf. (Foto: Ravensburger Spieleland)

TV-Moderator Jörg Pilawa, der bereits in einem der Ferienhäuser übernachtete, ist begeistert: „Das hier ist ein besonderer entschleunigter Ort. Ich habe blendend geschlafen, meine Kinder auch. Macht das mal! Kann ich nur empfehlen.“

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *