Traumland auf der Bärenhöhle eröffnet neues Restaurant „Ausflugslokal Bärentatze“

Anzeige
Aufglugslokal Bärentatze Logo
Bildquelle: Traumland auf der Bärenhöhle

Nach 6 Monaten der Renovierungszeit ist das Traumland auf der Bärenhöhle um ein neues Restaurant reicher. Im „Ausflugslokal Bärentatze“ erwartet die Gäste regional-saisonal schwäbische Küche.

Anzeige

Am Mittwoch wurde im Traumland auf der Bärenhöhle ein neues Restaurant eröffnet. Das „Ausflugslokal Bärentatze“ liegt außerhalb des Parks beim Eingang der Karls- und Bärenhöhle und verwöhnt die Gaumen der Besucher mit einer regional-saisonal schwäbischen Speisekarte, einem großen Salatbuffet, Eisbechern, hausgemachten Kuchen und Torten, einer großen Kaffeeauswahl und süffigem Bier frisch vom Zapfhahn.

Das „Ausflugslokal Bärentatze“ ist ab sofort täglich bis zum 6. November des Jahres von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Auf Facebook hat der Freizeitpark auf der Schwäbischen Alb Bilder und Eindrücke von der Eröffnung des Restaurants geteilt:

Bärentatze Küchenteam

Das Küchenteam der Bärentatze. (Foto: Traumland auf der Bärenhöhle)

Bärentatze Speisekarte

Sie sieht die Speisekarte im Restaurant aus, (Foto: Traumland auf der Bärenhöhle)

Bärentatze Selbstbedienung

Das üppige Salatbuffet. (Foto: Traumland auf der Bärenhöhle)

Bärentatze Nachspeisen

Auch Kuchen und andere leckere Nachspeisen gibt es. (Foto: Traumland auf der Bärenhöhle)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *