Abend-Spektakel „Rivers of Light“ in Disney’s Animal Kingdom feiert am 17. Februar 2017 Debüt

Anzeige
Rivers of Light - Animal Kingdom - KeyArt
Bildquelle: Disney Parks

Besucher von Disney’s Animal Kingdom werden in Kürze ein neues Abend-Spektakel erleben können. „Rivers of Light“ feiert am 17. Februar 2017 Debüt.

Anzeige

Disney’s Animal Kingdom im Walt Disney World Resort in Florida wird ab 17. Februar 2017 das neue Abend-Spektakel „Rivers of Light“ präsentieren. Den Termin gab Disneys Freizeitpark-Sparte nun offiziell bekannt.

Besucher von Disney’s Animal Kingdom erwartet bei „Rivers of Light“ eine großflächig angelegte Show unter freiem Himmel, die zu großen Teilen auf der Wasserfläche zwischen den Bereichen „Discovery Island“ und „Expedition Everest“ als natürliche Bühne stattfindet.

„Rivers of Light“ wird Projektionen auf Nebelwänden, illuminierte Boote, Wasserfontänen und Live-Auftritte in Kombination mit eigens für die Vorführung komponierte Musikstücke verbinden.

Das neue Abend-Spektakel in Disney’s Animal Kingdom wurde bereits im Oktober 2013 angekündigt.

Drei Monate nach dem Debüt von „Rivers of Light“, am 27. Mai 2017, wird mit „Pandora – The World of Avatar“ schließlich ein gänzlich neuer Themenbereich in Disney’s Animal Kingdom seine Pforten öffnen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *