RollerCoaster Tycoon World – Erscheinungsdatum auf 2016 verschoben

RollerCoaster Tycoon World - Key Artwork
Bildquelle: Atari, Collage: Parkerlebnis

RollerCoaster Tycoon World erscheint nicht wie geplant im Dezember 2015. Die Veröffentlichung wude ebenso wie das zweite Test-Wochenende auf Anfang 2016 verschoben. Grund sei das Feedback der Fans nach dem ersten Betatest.

Das Erscheinungsdatum von RollerCoaster Tycoon World wurde erneut verschoben. Das Freizeitpark-Spiel wird nicht wie angekündigt am 10. Dezember 2015 veröffentlicht sondern erst Anfang 2016 in den Handel kommen. Ein konkreter Termin wurde allerdings noch nicht genannt.

Entwickler Nvizzio will die Zeit nutzen, um aufgrund des Feedbacks vom ersten Beta-Wochenende einige Verbesserungen vorzunehmen. „Unsere höchste Priorität liegt darin, ein Spiel zu veröffentlichen, auf das wir stolz sind. Ein Spiel, das den hohen Standards der vorherigen Titel der Serie gerecht wird. Mit dieser neuen Zeiteinteilung können wir das erreichen und ein solides Tycoon-Spielerlebnis mit mehr Feinschliff samt den Veränderungen liefern, die durch die zusätzliche Zeit möglich werden,“ heißt es in einer Erklärung.

Nach wie vor sieht der Zeitplan ein weiteres, zweites Beta-Wochenende vor, an dem Spieler schon vor der offiziellen Veröffentlichung einen Blick auf RollerCoaster Tycoon World werfen können. Dieses soll im Dezember stattfinden. Ein neues Veröffentlichungsdatum für das fertige Spiel soll danach kommuniziert werden.

Es ist nicht das erste Mal, dass RollerCoaster Tycoon World verschoben wurde. Ursprünglich war eine Veröffentlichung im Frühjahr 2015 geplant. Auf einen Grafik-Eklat Anfang 2015 folgte ein Wechsel des Entwicklungsteams.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *