„Rosa Tag“ 2015 im Heide Park am 5. September: Das wird geboten

Anzeige
Rosa Tag 2015 im Heide Park
Bildquelle: CSD Nord e.V.

Die Christopher Street Days Norddeutschlands veranstalten am 5. September zum Abschluss der CSD-Saison den „Rosa Tag“ 2015 im Heide Park Resort. Event-Teilnehmer zahlen nur 22 Euro Eintritt in den Freizeitpark.

Anzeige

Tausende Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle aus ganz Norddeutschland werden sich am 5. September im Rahmen des „Rosa Tag“ 2015 unter die verwunderten heterosexuellen Besucher_Innen des Heide Park Resorts mischen. Der CSD Nord e.V. lädt zum Abschluss der CSD-Saison im Norden zu dem Event in Norddeutschlands größtem Freizeitpark.

Als besondere Programmpunkte dürfen sich Event-Teilnehmer auf eine Begrüßung durch „Schwester Rosa“, Tatjana Taft sowie die Rosa Tag-Organisatoren vor dem Eingang des Heide Park freuen. Vor der Holzachterbahn Colossos im Freizeitpark selbst findet sich den ganzen Tag über der zentrale Treffpunkt für alle Teilnehmer des „Rosa Tag“ 2015 – mit Infoständen, Aktionen, Chillen und Grillen.

Um 13 Uhr findet außerdem Handtaschenzielwerfen statt, um 14 Uhr wird ein Wet-Look-Contest veranstaltet. Ein gemeinsames Erinnerungsfoto mit allen Teilnehmern soll um 15 Uhr vor der Holzachterbahn Colossos entstehen. Der letzte Programmpunkt ist „Rosa(s) Piratenshow“ um 16 Uhr: „Schwester Rosa“ mischt sich in der Piratenarena des Heide Park zwischen die Piraten.

Rosa Tag 2015 Flyer

Der Flyer ist eure günstige Eintrittskarte zum Rosa Tag – einfach ausdrucken und sparen! (Foto: CSD Nord e.V.)

Wer am „Rosa Tag“ 2015 im Heide Park teilnehmen möchte, kann sich 50 Prozent Rabatt sichern: Bei Vorlage des offiziellen Flyers (könnt ihr hier herunterladen und ausdrucken) zahlt ihr am 5. September 2015 lediglich 22 Euro Eintritt. Im Eintrittspreis des „Rosa Tag“ inbegriffen ist natürlich auch die Nutzung aller Attraktionen des Heide Park.

Schlagworte: , ,

Heide Park Resort

Foto: Heide Park Resort

In fünf verschiedenen Themenbereichen bietet der Heide Park in Soltau Spaß und Abenteuer für Jung und Alt. Thrill-Rides wie die Loopingachterbahn Limit und der Flug der Dämonen sorgen für wohligen Nervenkitzel. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *