Särkänniemi enthüllt „Hype“: Achterbahn-Neuheit 2017 mit Vor- und Rückwärts-Launch

Anzeige
Särkänniemi Hype - neue Achterbahn 2017 - Artwork
Bildquelle: Särkänniemi/Collage: Parkerlebnis.de

Särkänniemi hat offiziell seine Neuheit für 2017 angekündigt: „Hype“ wird ein sogenannter Triple-Launch-Coaster – eine Achterbahn, die insgesamt drei mal beschleunigt, sowohl vor- als auch rückwärts. „Hype“ wird die höchste und schnellste Attraktion in Särkänniemi.

Anzeige

Särkänniemi wird 2017 eine neue Achterbahn eröffnen, die sowohl vor- als auch rückwärts beschleunigt. Der finnische Freizeitpark hat mit „Hype“ offiziell einen sogenannten Triple-Launch-Coaster als Neuheit 2017 angekündigt.

„Hype“ wird mit einer Spitzengeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern die schnellste Attraktion von Särkänniemi und mit 45 Metern Schienenhöhe auch die höchste. Fahrgäste werden insgesamt drei mal beschleunigt – zuerst aus dem Stand vorwärts, dann rückwärts zurück durch den Bahnhof und anschließend mit voller Geschwindigkeit wieder vorwärts, um die rund 260 Meter lange Strecke komplett zu passieren. An der höchsten Stelle der Achterbahn hängen Fahrgäste kurzzeitig kopfüber in den Sitzen.

Bei „Hype“ handelt es sich um eine Achterbahn vom Typ Sky Rocket II des Herstellers Premier Rides, eine weltweit schon mehrere Male gebaute Anlage. In Deutschland können Freizeitpark-Fans eine identische Achterbahn mit „Sky Scream“ im Holiday Park erleben. Das nachfolgende Video gibt einen Eindruck der Fahrt aus der Mitfahr-Perspektive:

Särkänniemi wird „Hype“ Mitte Juni 2017 eröffnen. Die Achterbahn werden Besucher ab 1,40 Meter Körpergröße erleben können.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *