Saurierpark Kleinwelka – Anwohner sind gegen Erweiterungen

Anzeige
Saurierpark Kleinwelka
Anzeige

Der Saurierpark in Kleinwelka bei Bautzen besteht seit mehreren Jahrzehnten, die seit der Eröffnung weitestgehend unveränderte Infrastruktur ist suboptimal. Das soll mit Erweiterungen geändert werden – doch diese werden von den Anwohnern nicht begrüßt.

Ein Parkplatz des Saurierpark Kleinwelka soll direkt am Park entstehen und Möglichkeiten für Erlebnisübernachtungen errichtet werden. Dadurch befürchten Anwohner einerseits eine immense Lärmbelästigung, andererseits – auch daraus resultierend – eine Wertminderung ihrer Grundstücke.

Geplante Erweiterung des Saurierpark

So soll der Saurierpark mit einem Parkplatz und einem Gebiet für Übernachtungen erweitert werden. (Quelle: Stadtverwaltung Bautzen, via MDR)

„Wir hören jeden Tag den Saurier und auch die Kinder schreien, und das ist auch sehr belastend,“ so eine Anwohnerin in einem Fernsehbeitrag des MDR.

Die Anwohner haben deshalb Unterschriften gegen die geplanten Erweiterungen des Saurierpark gesammelt. Die Entscheidung über das weitere Vorgehen liegt nun beim Stadtrat.

Erst in dieser Saison wurde ein neuer Themenbereich im Saurierpark eingeweiht.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare

  • Bereits als kleiner Junge besuchte ich vor vielen Jahren den Dinosaurierpark in Kleinwelka. In einem Teil des parks wird gezeigt, wie die Urmenschen lebten und wie diese gejagt haben. Auf den Wegen finden sich abwechslungsreiche Geschicklichkeitsspiele für Kinder. Der Saurierpark ist daher insbesondere für Kinder ein großes Erlebnis.

  • Ich war zwar noch nicht in diesem Park aber ich hab mir sagen lassen, dass der Eintritt sehr günstig sein soll. Der Eintritt kostet 9 Euro für den Erwachsenen und 5 Euro für Kinder ab 5 Jahren. Wenn das stimmt, dann ist das sehr günstig. Vergleicht man das mit anderen Parks oder z.b. mit einem Tag in einem Thermalbad dann ist das doch ein ganz schön günstiger Preis denk ich.