Schloss Thurn – Kostenloser Eintritt zur internationalen Fledermausnacht 2013

Anzeige
Schloss Thurn

Beeindruckende Fledermäuse in Heroldsbach live erleben

Anzeige

Alle Jahre wieder wird im August die internationale Fledermausnacht – die „Batnight“ – gefeiert. Im fränkischen Forchheim laden eine Gruppe von Aktiven des Bund Naturschutz (BN) und Landesbund für Vogelschutz (LBV) deshalb in den Erlebnispark Schloss Thurn ein, um Interessierten über die außergewöhnlichen Tiere zu informieren.

Im Juni hat der Fledermausnachwuchs das Licht der Welt erblickt – nun, im August, ziehen er mit seinen Eltern hinaus, um auf der Suche nach Nahrung den Nachthimmel zu erobern. Der perfekte Zeitpunkt, um sich genauer mit den interessanten Tieren zu befassen und sie live zu erleben.

Am Freitag, den 30. August können das Fledermausfreunde in Schloss Thurn tun. Denn dann findet die internationale Fledermausnacht im Erlebnispark statt. Um 18 Uhr geht es los; Einlass zu dem kostenlosen Event ist bereits um 17:45 Uhr. Die Veranstaltung endet regulär um etwa 21:30 Uhr, bei Regenwetter fällt sie aus. Auch wenn die Fledermausnacht in Schloss Thurn grundsätzlich gratis ist, wird eine Spende für die Mühen der Organisatoren ergebeten.

Während der Fledermausnacht erfahren die Besucher viele interessante Informationen über die possierlichen Tiere und können sie in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Das Angebot umfasst weiterhin Bastelaktionen für die Kinder, einen Diavortrag und lehrreiche Spiele. Darüber hinaus wird das Projekt „Fledermaus-Monitoring Stadt und Landkreis Forchheim“ vorgestellt. Sobald es dämmert, können die Fledermäuse mit dem „Batdetektor“ beobachtet werden – dieser macht den Ultraschall, den die Tiere von sich geben, hörbar.

Die Fledermausnacht in Schloss Thurn findet am Freitag, den 30. August statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *