Schwaben Park App für iOS und Android veröffentlicht

Anzeige
Schwaben Park
Anzeige

Heute hat der Schwaben Park seine eigene App vorgestellt. Diese steht sowohl für iOS (Betriebssystem Apple) und Android (Betriebssystem Google) in den jeweiligen Stores zum Download zur Verfügung. Windows Phone-User sind im Augenblick ausgeschlossen und ob es eine App für dieses OS geben wird, steht noch in den Sternen.

Die Schwaben Park App fasst alle Informationen zusammen und macht diese per Tastendruck abrufbar. Ihr könnt in dieser Eintrittskarten online kaufen, QR-Coupons einlösen oder euch über die Attraktionen und alles weitere im Park informieren. Für die Anfahrt gibt es einen App-internen Button, der per Klick die Daten in Google Maps öffnet und euch zum Park navigiert. Außerdem ist den Nutzern die Funktion gegeben, selbst geschossene Fotos auf einer Pinnwand in der App zu teilen.

Schwaben Park App

Neu für iOS und Android: Die Schwaben Park App.

Damit dies überhaupt ermöglicht wird, fragt die Schwaben Park App beim Download nach vielen Berechtigungen. Sie möchte beispielsweise Zugriff auf euren Standpunkt, eure SMS und eure Mediadateien usw. haben.

Die App ist schlicht gehalten und ist mit ihren knapp 5 MB klein im Vergleich zu anderen Park-Apps (Europa-Park mit 540 MB), ihren Zweck erfüllt sich jedoch allemal.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *