Seabreeze Amusement Park neu mit „Time Machine“: Thematisiertes Scheibenwischer-Fahrgeschäft jetzt eröffnet

Anzeige
Seabreeze Amusement Park Time Machine
Bildquelle: Seabreeze Amusement Park, Screenshot: Parkerlebnis.de

Vorwärts und rückwärts rotiert das in Anlehnung an eine Uhr gestaltete Fahrgeschäft „Time Machine“. Die Neuheit dreht ab sofort im Seabreeze Amusement Park ihre Runden.

Anzeige

Auf Zeitreise werden Passagiere der „Time Machine“ ab sofort im US-amerikanischen Seabreeze Amusement Park geschickt: Das Scheibenwischer-Fahrgeschäft mit Uhr-Thematisierung, das bereits Ende 2016 angekündigt wurde (wir berichteten), steht nun für Zeitreisende bereit.

Wie ein flinkes Uhrwerk rotiert die Gondel der neuen Attraktion „Time Machine“ in dem Vergnügungspark im US-Bundesstaat New York. Bis zu 20 Passagiere schwingen bei der Fahrt mal im Uhrzeigersinn, zur Abwechslung schlägt das Scheibenwischer-Fahrgeschäft auch mal die Gegenrichtung ein. Mit bis zu 20 Umdrehungen pro Minute wird „Time Machine“ zum schwindelerregenden Erlebnis. Die Neuheit, die vom italienischen Hersteller Technical Park stammt, befördert Mitfahrer dabei bis zu acht Meter über den Erdboden.

Das Scheibenwischer-Fahrgeschäft begeistert zudem mit der detailreichen Uhr-Thematisierung: Verschieden große Uhrwerke zieren die Front der Neuheit. Die Gondel ist außerdem an zwei riesigen Uhrzeigern befestigt, die – wie bei einer echten Uhr – hin und her ticken und damit als Gondelarme die Fahrgäste in die Lüfte schwingen.

Wer die Zeitreise mit „Time Machine“ antreten möchte, muss die Mindestgröße von 112 Zentimeter überschreiten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *