Freier Eintritt in den Serengeti-Park am 7. August 2017: Dank Radio-Aktion kostenlos durch die Wildnis

Anzeige
Serengeti-Park Radio Brocken Ferienaktion
Bildquelle: Serengeti-Park/ Radio Brocken

Am Montag, den 7. August 2017, können Gäste den Serengeti-Park Hodenhagen besuchen, ohne das Portemonnaie zücken zu müssen. Dafür muss am Eingang lediglich eine Art Passwort genannt werden. Wir verraten euch, wie ihr von der Radio-Aktion profitieren könnt.

Anzeige

In diesem Jahr warten im Serengeti-Park einige Neuheiten auf die Besucher: etwa der überdachte Spielbereich „Indoor-Safari“, riesige Insektenmodelle im Rahmen der „Bug-Safari“ und viele niedliche Jungtiere. Wer am Montag, den 7. August 2017, die afrikanische Abenteuerwelt in Hodenhagen selbst erkunden möchte, kann sich durch das Befolgen der „Spielregeln“ einer Radio-Aktion den gesamten Eintrittspreis sparen.

Um den Serengeti-Park an diesem Tag kostenlos besuchen zu können, reicht es aus, an der Tageskasse die Worte „Hallo Radio Brocken“ zu sagen. Anschließend steht einer aufregenden Erkundungstour durch die Wildnis mit dem eigenen Auto oder dem Safaribus nichts mehr im Wege. Mehr als 1.500 tierische Bewohner verschiedener Kontinente tummeln sich auf dem weitläufigen Naturareal.

Der kostenlose Eintritt in den Serengeti-Park Hodenhagen wird durch die Aktion „Ferien for Free“ des sachsen-anhaltischen Radiosenders Radio Brocken ermöglicht. Dieser lädt Familien an jedem Tag der Sommerferien zu einer anderen Freizeit-Attraktion ein – bei dem Besuch des Serengeti-Parks geht es sogar über die Landesgrenzen Sachsen-Anhalts hinaus.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *