Shopping-Festival im Europa-Park findet 2016 zum ersten Mal statt

Miriam Mack
Bildquelle: Europa-Park

Erstes Shopping-Festival im Europa-Park: Am 23. und 24. März 2016 gibt es im Saal „La Scala“ im Hotel Colosseo Designermarken zum kleinen Preis sowie ein Showprogramm.

Exklusive Designerschnäppchen im Special Sale bietet das erste Shopping-Festival im Europa-Park. Am 23. März von 20 bis 23 Uhr können Fashionbegeisterte zu heißen Beats und fruchtigen Cocktails oder „Sansibar Bellini“ Trendmode und Accessoires von Top-Labels zum Outlet-Preis erwerben. Hier findet sich auch das perfekte Ostergeschenk.

Zum Ausklang des Abends sind die Shopping-Gäste eingeladen, ein tolles Showprogramm in der Bar Colosseo zu erleben. Schnäppchenjägerinnen sind auch am 24. März von 10 bis 17 Uhr zum Shopping-Festival eingeladen.

Folgende Labels bieten hochwertige Marken zu bis zu 70 Prozent reduzierten Preisen an: Marianne Mack Private Collection, Christina Duxa Couture, Juvia, 0039 Italy, Sansibar, The No Animal Brand, holyGhost, Yulyaffairs, Sweet Deluxe und der Strumpfladen. Dr. Hauschka überrascht zudem mit den neuesten Trend-Make-Ups und Francek mit Hairstyling.

Das Shopping-Festival findet am 23. März ab 20 Uhr und am 24. März ab 10 Uhr im Saal „La Scala“ im Hotel Colosseo statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *