Shopping-Festival im Europa-Park findet 2016 zum ersten Mal statt

Miriam Mack
Bildquelle: Europa-Park

Erstes Shopping-Festival im Europa-Park: Am 23. und 24. März 2016 gibt es im Saal „La Scala“ im Hotel Colosseo Designermarken zum kleinen Preis sowie ein Showprogramm.

Exklusive Designerschnäppchen im Special Sale bietet das erste Shopping-Festival im Europa-Park. Am 23. März von 20 bis 23 Uhr können Fashionbegeisterte zu heißen Beats und fruchtigen Cocktails oder „Sansibar Bellini“ Trendmode und Accessoires von Top-Labels zum Outlet-Preis erwerben. Hier findet sich auch das perfekte Ostergeschenk.

Zum Ausklang des Abends sind die Shopping-Gäste eingeladen, ein tolles Showprogramm in der Bar Colosseo zu erleben. Schnäppchenjägerinnen sind auch am 24. März von 10 bis 17 Uhr zum Shopping-Festival eingeladen.

Folgende Labels bieten hochwertige Marken zu bis zu 70 Prozent reduzierten Preisen an: Marianne Mack Private Collection, Christina Duxa Couture, Juvia, 0039 Italy, Sansibar, The No Animal Brand, holyGhost, Yulyaffairs, Sweet Deluxe und der Strumpfladen. Dr. Hauschka überrascht zudem mit den neuesten Trend-Make-Ups und Francek mit Hairstyling.

Das Shopping-Festival findet am 23. März ab 20 Uhr und am 24. März ab 10 Uhr im Saal „La Scala“ im Hotel Colosseo statt.

Schlagworte: ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *