„Single Car Racing“ – Vekoma präsentiert Duelling Launch Coaster mit einzelnen Wagons

Anzeige
Vekoma Single Car Launch Coaster
Anzeige

Der traditionsreiche Achterbahn-Hersteller Vekoma stellt auf seiner Homepage ein neues Achterbahnmodell vor. Beim Single Car Racing Launch Coaster handelt es sich um eine Achterbahn mit Katapultabschuss als Duelling Coaster, bei der zwei einzelne Wagons parallel nebeneinander ins Rennen geschickt werden.

Wer sich schon immer einmal in die Lage eines Rennfahrers beim Start eines Rennens versetzen wollte, kann das Gefühl in Zukunft in einer neuen Art von Vekoma-Achterbahnen erleben. Die niederländische Achterbahnschmiede bietet seinen Kunden – also Freizeitparks auf der ganzen Welt – ab sofort den Single Car Racing Launch Coaster an.

Bei der Neuheit von Vekoma handelt es sich um eine Achterbahn mit Beschleunigung durch einen linearen Synchronmotor. Das heißt ihr werdet nicht erst über einen Lift in die Höhe befördert, sondern direkt vom Start weg „abgeschossen“ und beschleunigt.

Vekoma Racing Coaster Station

Die Station des Racing Coaster ähnelt einer Boxengasse.

Beim Single Car Racing Launch Coaster gehen zwei Achterbahn-Wagons auf jeweils einer eigenen Schiene an den Start. Sie sind Formel 1-Wagen nachempfunden und bieten Platz für jeweils vier Personen.

Nach dem parallelen Katapultstart begibt sich jeder Wagen auf seine eigene Strecke mit langen Geraden, Kurven und scharfen Richtungswechseln. Dabei wird eine maximale Geschwindigkeit von 60 km/h erreicht – Vekoma bewirbt diese Attraktion deutlich als Familienachterbahn; die Mindestgrößte für Fahrgäste beträgt 1,10 Meter.

Vekoma Racing Coaster Start

Die zwei Wagons warten an der Startlinie auf den Abschuss.

Da das Modell ganz frisch vorgestellt wurde, ist bisher noch kein Freizeitpark bekannt, der sich einen Single Car Racing Launch Coaster von Vekoma zulegen möchte. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Details zum Single Car Racing erhaltet ihr auch auf der offiziellen Homepage von Vekoma.

Vekoma Racing Coaster Track

Jeweils zwei Wagons befinden sich gleichzeitig auf ihrer jeweils eigenen Bahn.

Bitte beachtet, dass es sich bei den hier gezeigten Bildern nur um Computergrafiken von Vekoma zur Veranschaulichung des Racing Coaster handelt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 Kommentare