Six Flags gibt Ausblick auf 2017: Neuheiten aller Freizeitparks enthüllt

Anzeige
Six Flags 2017
Bildquelle: Six Flags

Six Flags hat die Neuheiten seiner Freizeitparks für das Jahr 2017 enthüllt. Darunter sind drei neue Achterbahnen, drei interaktive Themenfahrten und zwei Riesen-Pendel.

Anzeige

Die Gruppe Six Flags enthüllt jedes Jahr traditionell mit einem Schlag alle Neuheiten, die in der nächsten Saison in ihren angehörigen Freizeitparks eröffnen. Die Erwartungen sind dabei immer groß, sind die Six Flags-Freizeitparks doch dafür bekannt, oft Rekorde zu brechen. Dieses Mal gab es allerdings kaum Innovationen.

Im Anschluss erhaltet ihr eine Übersicht aller Ankündigungen für 2017.

Six Flags eröffnet 2017 drei weitere „The Joker“-FreeFly-Achterbahnen

Six Flags wird 2017 in drei seiner Freizeitparks 4D Free-Fly-Coaster eröffnen. Die Neuheiten in Six Flags New England, Six Flags Great America und Six Flags Over Texas werden rund um die Comicfigur „The Joker“ thematisiert. Zur detaillierten Meldung.

"The Joker" Free Fly Coaster von Six Flags

In Six Flags Great Adventure steht bereits seit diesem Jahr eine „The Joker“-FreeFly-Achterbahn. 2017 bekommt sie drei Brüder. (Foto: Six Flags)

„Justice League: Battle for Metropolis“ kommt 2017 in drei weitere Six Flags-Parks

Die Interaktive Themenfahrt „Justice League: Battle for Metropolis“ wird 2017 in drei weiteren Freizeitparks von Six Flags eröffnen. Für Six Flags Magic Mountain wurde eine erweiterte „Next-Generation“-Variante angekündigt. Zur detaillierten Meldung.

Justice League: Battle for Metropolis

Mit Laserkanonen gegen Super-Bösewichte: 2017 kommt die interaktive Themenfahrt in drei weitere Parks. (Foto: Six Flags)

Riesen-Frisbee für La Ronde und Discovery Kingdom

Unter den Namen „Titan“ und „Wonder Woman: Lasso of Truth“ eröffnen in La Ronde und Six Flags Discovery Kingdom Riesen-Pendel, die Fahrgäste auf fast 50 Meter Höhe befördern.

Wonder Woman: Lasso of Truth in Six Flags Discovery Kingdom 2017 - Akündigung

Die sich um 360 Grad drehende Gondel wird auf bis zu 120 Grad in fast 50 Meter Höhe geschaukelt. (Foto: Six Flags)

Six Flags St. Louis eröffnet 2017 Disk’O „Spinsanity“

Unter dem Namen „Hurricane Force 5“ ist ein Disk’O-Fahrgeschäft schon seit diesem Jahr in Six Flags Fiesta Texas zu finden, 2017 kommt eine solche Anlage auch nach St. Louis. Dabei nehmen Fahrgäste auf motorradähnlichen Sitzen mit Blick nach außen Platz nehmen und fahren auf einer U-förmigen Strecke hin und her, während sich die Scheibe rasant um die eigene Achse dreht.

Six Flags Fiesta Texas Hurricane Force 5

„Spinsanity“ eröffnet 2017. (Foto: Six Flags)

Six Flags America eröffnet 2017 „Wonder Woman“-Star Flyer mit 80 Meter Höhe

Six Flags America ermöglicht seinen Besuchern 2017 einen Flug in fast 80 Metern Höhe. Für nächstes Jahr wurde die neue Attraktion „Wonder Woman: Lasso of Truth“ angekündigt – ein überdimensionales Kettenkarussell. Das Fahrgeschäft wird das höchste Bauwerk in Six Flags America.

Six Flags America - Wonder Woman 2017 - Ankündigung

Die Drehgeschwindigkeit von knapp 65 km/h lässt die Doppelsitze von „Wonder Woman: Lasso of Truth“ in einem Radius von 30 Metern fliegen. (Foto: Six Flags)

Six Flags México macht „Medusa Steel Coaster“ 2017 zum Virtual-Reality-Erlebnis „The New Revolution“

In neun anderen Freizeitparks der Six Flags-Gruppe wurden bereits im Laufe der Saison 2016 Achterbahnen mit Virtual-Reality-Technik aufgerüstet (wir berichteten). 2017 ist nun auch Six Flags México an der Reihe. Auf dem „Medusa Steel Coaster“ können Fahrgäste dann „The New Revolution“ erleben.

Six Flags Virtual Reality Coaster New Revolution

Das Szenario von „The New Revolution“ entführt Fahrgäste in einen futuristischen Kampf um das Überleben der Welt gegen eine Alien-Invasion; ihr seid Kopilot eines Kampfjets. (Foto: Six Flags)

Six Flags Fiesta Texas erweitert Wasserpark 2017 um „Thunder Rapids Water Coaster“

Anlässlich der Feierlichkeiten von 25 Jahre Six Flags Fiesta Texas wird der dazugehörige Wasserpark Six Flags White Water Bay 2017 um eine große neue Attraktion erweitert. Der „Thunder Rapids Water Coaster“ wartet mit eigens für ihn entworfenen Schlauchboote und neuer Wasserstrahl-Antriebstechnik auf, mit dem blitzschnelle Fahrten auch bergaufwärts möglich werden.

Thunder Rapids Water Coaster Six Flags Texas 2017 Artwork

Mit dem „Thunder Rapids Water Coaster“ hält moderner RocketBLAST Water Coaster Einzug. (Foto: Six Flags)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *