Skyline Park – Hundefrisbee WM-Qualifikation am 27. und 28. Juli 2013

Anzeige
Skyline Park
Anzeige

Am Wochenende vom 27. und 28. Juli 2013 findet im Allgäu Skyline Park in Bad Wörishofen, „Bayerns bestem Freizeitpark“, die Hundefrisbee-WM-Qualifikation des Verbands „Skyhoundz“ statt. Veranstalter sind die Flying Dogz aus Kaufbeuren unter der Führung von Timo Kehlbeck.

Es werden ca. 40 internationale Teams um die Qualifikation für die Teilnahme an der Hundefrisbee-WM kämpfen. Die zweitägigen Wettkämpfe werden von einer internationalen und erfahrenen Jury bewertet. Die Gewinner dieser Veranstaltung sind dann startberechtigt für die Weltmeisterschaft, die im Herbst in Amerika stattfinden wird.

Der Wettstreit und das Rahmenprogramm finden auf einem Freigelände mitten im Freizeit- und Familienpark statt. Alle Besucher können das Hunde-Turnier verfolgen und zwischendurch die über 60 Fahrgeschäfte und Attraktionen im Park nutzen.

Bereits am Vortag, Freitag, den 26.07.2013, gibt es einen offenen Hundefrisbee-Workshop für alle Hundebesitzer, die das Hundefrisbee-Spielen mit ihrem Hund einmal erlernen möchten (Voranmeldung erforderlich).

Rund um das Turnier gibt es eine vielseitige Ausstellung von Firmen, Dienstleistern und Partnern, die die Freizeitpark- und Turnierbesucher rund um das Thema Hund beraten und Ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

In den Turnierpausen bietet sich den Besuchern ein unterhaltsames Rahmenprogramm und tolle Showeinlagen unter anderem mit Willy Schauberger, seinem Pferd und 3 Border Collies. Die Rettungshundestaffel Memmingen wird an beiden Tagen interessante, mit Show und Witz gespickte Vorführungen zur Arbeit mit Rettungshunden zeigen. Das Publikum darf dabei aktiv mitwirken.

An beiden Eventtagen ist es ein ganz besonderes Highlight und eine einmalige Ausnahme, dass auch Hunde an der Leine in den Park dürfen. Für die Vierbeiner gibt es sogar kleine Willkommensgeschenke, solange der Vorrat reicht.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *