Skyline Park plant für 2016 große neue Attraktion mit 2 Millionen Euro Investition

Anzeige
Skyline Park - Freizeitpark im Allgäu
Anzeige

Im Skyline Park erwartet uns 2016 eine neue große Attraktion. Für die Neuheit 2016 will der Freizeitpark im Allgäu 2 Millionen Euro investieren. Mit der neuen Attraktion soll eine ältere Zielgruppe angesprochen werden.

Nachdem 2015 mit Neuheiten wie dem Sky Walk, der Kids Farm und dem neuen Kinderkarussell neue kleine Attraktionen für die jüngeren Besucher präsentiert wurden, will der Skyline Park 2016 eine große neue Attraktion eröffnen, die „wieder etwas für die Größeren“ werden soll.

Gegenüber Parkerlebnis bestätigte der Freizeitpark in Bad Worishöfen, dass uns etwas „wirklich Spannendes“ erwartet – Details dürfen zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht verraten werden. Sicher ist jedoch, dass es sich nicht um die „Thriller“-Achterbahn mit Vierfach-Looping handelt, die ursprünglich für 2016 angekündigt wurde. Diese kann aufgrund neuer EU-Normen nicht im Skyline Park realisiert werden.

Joachim Löwenthal 2013

Joachim Löwenthal, Chef des Skyline Park, will 2016 eine große neue Attraktion eröffnen. (Foto: Parkerlebnis)


Neuheit 2016 für 2 Millionen Euro

Joachim Löwenthal, Inhaber und Geschäftsführer des Skyline Park, kündigt eine Investition in Höhe von 2 Millionen Euro für die Neuheit 2016 an. Wir gehen davon aus, dass der bayerische Freizeitpark als seine große Attraktion 2016 trotz aller Umstände eine neue Achterbahn präsentieren wird – quasi als Ersatz für den ursprünglich angekündigten Achterbahn-Klassiker von Schwarzkopf, den „Thriller“. Zuletzt wurde 2013 mit dem Sky Spin eine neue Achterbahn im Skyline Park eröffnet.

Wir halten euch über Neuigkeiten selbstverständlich auf dem Laufenden. Schaut einfach regelmäßig bei Parkerlebnis vorbei. Wir laden euch außerdem dazu ein, mit uns über die neue Attraktion in unserem Forum zu diskutieren.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *