Skyline Park bestätigt Weltneuheit für 2016: achterbahn-ähnlicher Prototyp eröffnet im Sommer

Anzeige
Joachim Löwenthal, Skyline Park
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Der Skyline Park bestätigt für 2016 eine Weltneuheit. Der Freizeitpark wird im Sommer den Prototyp eines völlig neuartigen Fahrgeschäfts eröffnen. Voraussichtlich ab Mai 2016 wird die Neuheit aufgebaut.

Anzeige

Der Skyline Park hat gegenüber Parkerlebnis bestätigt, dass 2016 eine weltweit einzigartige neue Attraktion eröffnen wird. Es handelt sich um den Prototyp eines achterbahn-ähnlichen Fahrgeschäfts eines deutschen Herstellers – mit Grundmaßen von rund 100 Metern Länge und 20 Metern Breite. Überkopf-Momente soll es während der Fahrt nicht geben.

Bereits im Juli hatte man eine Weltneuheit für 2016 in Aussicht gestellt, sich aber noch nicht fest dafür entschieden. Nun gab Skyline Park-Geschäftsführer Joachim Löwenthal bekannt, dass die Verträge inzwischen tatsächlich unterschrieben wurden. Mit den vorbereitenden Arbeiten will man demnächst anfangen. Der Aufbau der Neuheit soll im April oder Mai 2016 beginnen.

2016 wird ein Testjahr sein, in der die neue Attraktion nur mit eingeschränkter Kapazität betrieben wird. Details zur Art des Fahrgeschäfts sollen ab dem Frühjahr bekanntgegeben werden.

Für die Eröffnung der neuen Attraktion wurde Juli 2016 angekündigt.

Schlagworte: , ,

Skyline Park

Foto: Foto: Skyline Park, Collage: Parkerlebnis

In Bad Wörishofen liegt mit dem Skyline Park der größte Freizeitpark Bayerns. Auf einer Fläche von 25.000 m² halten Sensationen wie der Katapultabschuss "Sky Shot" oder die Achterbahn "Sky Wheel" die Besucher in Atem. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *