„Sommelier des Jahres“ 2016 arbeitet im Europa-Park: Vincenzo De Biase erneut ausgezeichnet

Vincenzo de Biase - Sommelier des Jahres 2016
Bildquelle: Europa-Park

Im Europa-Park arbeitet mit Vincenzo De Biase der „Sommelier des Jahres“ 2016. „Der Große Restaurant & Hotel Guide“ zeichnete den 50-Jährigen im Rahmen der Frankfurter Buchmesse als Sommelier des Jahres aus.

Im Sommer wurde der Weinexperte vom Restaurantführer „Schlemmer Atlas“ unter die 50 besten Sommeliers der Republik gewählt (wir berichteten). Nun folgte eine weitere Auszeichnung für Vincenzo De Biase: „Der Große Restaurant & Hotel Guide“ zeichnete den 50-Jährigen im Rahmen der Frankfurter Buchmesse als Sommelier des Jahres aus.

Im Vorfeld wurden deutschlandweit in zahlreichen Restaurants die Weinkarten und das Wissen darüber auf die Probe gestellt. Der Europa-Park-Sommelier konnte sich dabei mit einer Angebotsvielfalt von 430 edlen Tropfen und seinen umfangreichen Kenntnissen behaupten. „Innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal ausgezeichnet zu werden, ist für mich eine ganz besondere Ehre“, sagt der Weinexperte stolz.

Der Große Restaurant & Hotel Guide erscheint seit 1997 und gehört neben dem Gault & Millau und dem Guide Michelin zu den erfolgreichsten deutschen Hotel- und Gastronomieführern.

Schlagworte: , ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *