Spanische Feria 2015 im Europa-Park: Mittelmeer-Stimmung in Südbaden

Anzeige
Spanische Feria 2015 im Europa-Park
Bildquelle: Foto: Europa-Park

Die Spanische Feria 2015 im Europa-Park findet von 24. Juli bis 2. August statt: Der Freizeitpark entführt seine Besucher in das bunte Treiben eines typisch spanischen Straßenfestes. Tagsüber ist die Teilnahme an dem Fest im Eintrittspreis inbegriffen.

Anzeige

Traditioneller Flamenco, stolze Matadore und feurige Rhythmen: Vom 24. Juli bis zum 2. August 2015 findet die spanische Feria im Europa-Park statt. Das beliebte Themenfest bringt landestypische Köstlichkeiten der iberischen Halbinsel, mediterranes Flair und südländisches Temperament in Deutschlands größten Freizeitpark. Atemberaubendes Showprogramm mit Tanzeinlagen, Jonglage und Artistik sorgen für unbeschwerte Atmosphäre, während Sangria und Paella den Gaumen verwöhnen.

Vom 24. Juli bis zum 2. August entführt der Europa-Park seine Besucher in das bunte Treiben eines typisch spanischen Straßenfestes, bei dem die Besucher bis in die späten Abendstunden das mediterrane Flair genießen können. Auf der spanischen Freilichtbühne beeindrucken die Flamencotänzer die Zuschauer mit feurigen Tanzeinlagen und außergewöhnlichen Flamenco-Kleidern. Bunte Lichterketten und hell leuchtende Fackeln passen perfekt zum landestypsichen kulinarischen Angebot, bei dem Paella, Tapas und Sangria nicht fehlen dürfen.

Spanische Lebensfreude steckt an: Bei der Spanischen Feria sitzt keiner mehr still.

Spanische Lebensfreude steckt an: Bei der Spanischen Feria sitzt keiner mehr still.

Der Einlass für das Abendprogramm am 24. und 25. Juli beginnt jeweils um 18 Uhr. Die Band „Rumbalea“ heizt dem Publikum ab 19.30 Uhr mit heißen Rhythmen ein: Es darf getanzt werden! Ab 20 Uhr sorgen die Künstler des Europa-Park mit spektakulären Akrobatik- und Jonglagedarbietungen für ausgelassene Stimmung. Höhepunkt des Abends ist die nächtliche Aufführung der Arena-Show „Die Rückkehr des schwarzen Ritters“ um 22 Uhr. Hier bietet sich die Möglichkeit, die spektakuläre Show einmal im Fackellicht zu bestaunen.

Die Spanische Feria findet vom 24. Juli bis zum 2. August 2015 statt. Beginn ist jeweils um 9 Uhr. Tagsüber ist die Teilnahme an dem Fest im Eintrittspreis des Europa-Park inbegriffen. Das Programm an den Abenden des 24. und 25. Juli beginnt um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr über den Haupteingang, der EP-Express fährt die Gäste nach Spanien). Tickets zu diesen drei Terminen sind zum Preis von 7 Euro erhältlich. Informationen & Tickets unter 07822 / 77 66 88 oder unter www.europapark.de.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *