Neue Movie Park Germany-Achterbahn „Star Trek: Operation Enterprise“ macht erste Testfahrten

Anzeige
Star Trek Achterbahn im Movie Park Germany macht erste Testfahrten
Bildquelle: Marvin M.

„Star Trek: Operation Enterprise macht Testfahrten. Der Movie Park Germany hat seine neue Achterbahn zum ersten Mal auf die Strecke geschickt. Ihre feierliche Eröffnung ist für Frühjahr 2017 geplant.

Anzeige

Schon eine Woche nachdem der Zug von „Star Trek: Operation Enterprise“ im Movie Park Germany angekommen ist, schickt ihn der Film- und Freizeitpark in Bottrop auf die Strecke: Die neue Katapult-Achterbahn absolviert ihre ersten Testfahrten!

Fahrgäste werden bei der Neuheit im Movie Park Germany auf eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h beschleunigt und erleben auf der 720 Metern Strecke insgesamt drei Überkopf-Momente und fühlen sich mehrmals schwerelos.

Testfahrten der neuen Achterbahn im einem Video festgehalten:

Hersteller der neuen Star Trek-Achterbahn ist MACK Rides – ein renommiertes Unternehmen, das etwa auch für die Katapult-Achterbahn „blue fire“ im Europa-Park verantwortlich zeichnet.

Star Trek Achterbahn im Movie Park Germany - Schienenschluss

Die neue Achterbahn ist bereits von Weitem sichtbar.(Foto: Alexander Louis, Parkerlebnis.de)

„Star Trek: Operation Enterprise“ wird nicht nur die weltweit einzige Achterbahn mit Star Trek-Lizenz sein, sondern auch ein europaweit einmaliges Fahrelement bieten: die „Twisted Halfpipe“, in welche der Zug rückwärts beschleunigt wird.

Die Strecke von "Star Trek: Operation Enterprise" führt auch durch eine Halle. Was darin geschieht, ist derzeit noch ein Geheimnis. (Foto: Movie Park Germany)

Die Strecke von „Star Trek: Operation Enterprise“ führt auch durch eine Halle. Was darin geschieht, ist derzeit noch ein Geheimnis. (Foto: Movie Park Germany)

„Star Trek: Operation Enterprise“ soll noch im Frühjahr 2017 offiziell eröffnen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 26,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *