„Swinging Coaster“ – neues Achterbahn-Modell von Reverchon mit schwingenden Sitzen

Anzeige
Achterbahn mit schwingenden Sitzen
Anzeige

Reverchon hat ein neues Achterbahn-Modell im Angebot. Beim „Swinging Coaster“ handelt es sich um eine Achterbahn mit frei schwingenden Sitzen. Die erste Auslieferung soll bereits in diesem Jahr erfolgen.

Mehr als zwei Jahre Entwicklungszeit stecken im „Swinging Coaster“ von Reverchon. Nun hat das Achterbahn-Modell die Marktreife erreicht und wird 2015 erstmals ausgeliefert. Die erste Achterbahn mit den schwingenden Sitzen von Reverchon geht an einen französischen Schausteller.

Swinging Coaster von Reverchon

Die schwingenden Sitze des Swinging Coaster können sich bis zu 110 Grad neigen.

Beim „Swinging Coaster“ befinden sich je Achterbahnwagen zwei schwingende Sitze Rücken an Rücken. Je nach Verlauf der Strecke und vor allem in den Kurven schwingen die Sitze nach links und rechts und neigen sich dabei um bis zu 110 Grad.

Reverchon bietet komplett neue Achterbahnen dieses Modells ab 1,5 Millionen Euro an. Sicherlich ist auch die Aufrüstung bestehender Achterbahnen durch die neuen Sitze denkbar.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *