Geschwindigkeit von „TARON“ und mehr: Letzte Geheimnisse von „Klugheim“ im Phantasialand gelüftet!

Anzeige
Der Launch von TARON im Phantasialand
Bildquelle: Alexander Louis, Parkerlebnis.de

Die neue Themenwelt „Klugheim“ im Phantasialand samt den beiden neuen Achterbahnen „TARON“ und „RAIK“ ist seit einigen Wochen geöffnet – einige ihrer Details waren bisher aber noch unbekannt. Jetzt lüftet das Phantasialand die letzten Geheimnisse.

Anzeige

„Wie schnell fährt „TARON“ eigentlich?“ oder „Wie lange ist die Strecke der neuen Katapult-Achterbahn?“ waren häufig gestellte Fragen in den letzten Wochen, sprach das Phantasialand doch immer davon, mit der neuen Themenwelt „Klugheim“ und ihren zwei Achterbahnen insgesamt sechs Rekorde zu brechen. Nun legt der Freizeitpark die nackten Daten auf den Tisch – die letzten Geheimnisse der großen neuen Themenwelt sind gelüftet!

Die Streckenlänge von „TARON“ beträgt 1.320 Meter – das macht die Neuheit zum längsten Multi-Launch-Coaster der Welt (ohne Inversionen). Die Höchstgeschwindigkeit von „TARON“ beträgt 117 km/h – damit ist die Katapult-Achterbahn der schnellste Multi-Launch-Coaster der Welt.

Weiterhin bietet „TARON“ die nach Angaben des Phantasialands meisten Schienenschnittpunkte für einen Multi-Launch-Coaster – ganze 116 Kreuzungen ergeben sich aus den 58 Schienenschnittpunkten des extrem verschlungenen Layouts. Den letzten Rekord von „TARON“ gibt das Phantasialand mit den intensivsten Katapult-Antrieb (LSM) der Welt an.

Wer den Rekordhalter selbst aus der Mitfahr-Perspektive erleben möchte, dem legen wir das „TARON“-OnRide-Video ans Herz. Welchen Achterbahnen „TARON“ die Rekorde gestohlen hat, haben wir bereits ausführlich beleuchtet.

Die zwei verbleibenden Rekorde in „Klugheim“ hält „RAIK“ inne: Die Familien-Achterbahn ist der sowohl schnellste als auch längste Family-Boomerang der Welt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *