Tayto Park kündigt neue Wikinger-Wasserbahn an: „The Viking Voyage at the Park“ ab Sommer 2017

Anzeige
Tayto Park - Blick auf Cu Chullain Coaster
Bildquelle: Tayto Park

Auf ein wildes Wikinger-Abenteuer dürfen sich Besucher des irischen Tayto Park ab Sommer 2017 freuen. Der Park hat bekanntgegeben, dass die neue Themen-Wasserbahn „The Viking Voyage at the Park“ für die nötige Abkühlung an warmen Sommertagen sorgen wird.

Anzeige

Der irische Tayto Park hat bereits im vergangenen Sommer angekündigt, in neue Attraktionen investieren zu wollen – konkret ging es um eine Achterbahn sowie eine Wasserattraktion (wir berichteten). Nun hat der Freizeitpark Details veröffentlicht: Die Wasserbahn „The Viking Voyage at the Park“ soll im Sommer 2017 eröffnet werden.

Wie der Tayto Park mitteilt, soll die Wasserbahn thematisiert werden. Fahrgäste dürfen sich auf ein wildes Wikinger-Abenteuer freuen. Die Anlage besteht neben der Wasserbahn aus einem alten Wikingerdorf, fünf den Wikingern nachempfundenen Schiffen und 20 Wikinger-Figuren in Lebensgröße. Für das wilde Fahrerlebnis mit „The Viking Voyage at the Park“ werden insgesamt etwa 1,7 Millionen Liter Wasser benötigt.

Die Bauarbeiten an der neuen Wasserbahn hatten bereits im vergangenen Jahr begonnen. Bisher wurden bereits über 10.000 Tonnen Beton sowie 500 Tonnen Stahl für den Bau benötigt. Um einen authentischen Themenbereich zu erstellen, greifen die Bauarbeiter sogar auf Bautechniken aus der Zeit der Wikinger zurück.

Der Tayto Park startet am 7. April 2017 in die neue Saison.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *