Terra Mítica

Terra Mítica
Bildquelle: Terra Mitica
Partida del Moralet
3502 Benidorm
Spanien
Alicante
+34 902 02 02 20
(Auslandstarife)
www.terramiticapark.com/en
callcenter@terramiticapark.com

Terra Mítica ist einer der größten Parks Spaniens, der im Jahr 2000 in Benidorm in der Provinz Alicante das Licht der Welt erblickte. Er entführt Besucher an einen Ort, an dem die sagenumwobenen Mythen und Legenden der alten mediterranen Zivilisationen wieder zum Leben erwachen. 

Auf der rund 40.000 Quadratmeter großen Parkfläche befinden sich insgesamt 25 Fahrgeschäfte, die thematisch an alte Kulturen und Zivilisationen angelehnt sind. Terra Mítica ist in drei verschiedene Themenbereiche unterteilt.

Alte Kulturen entdecken

Die drei Themenbereiche in Terra Mítica sind allesamt an bedeutende antike Zivilisationen angelehnt: Ägypten, Rom und Griechenland. In Griechenland liegt beispielsweise mit La Furia de Tritón eine spannende Wildwasserbahn, in der man den Zorn des Meeresgottes am eigenen Leibe zu spüren bekommt. Mit "Titánide" befindet sich dort auch eine der aufregendsten Attraktionen des Parks: die kurven- und loopingreiche Hängeachterbahn von Vekoma ist nichts für zarte Gemüter.

Auch in Rom wird Thrill groß geschrieben: Die 36 Meter hohe Holzachterbahn "Magnus Colossu"s erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 92 Stundenkilometern. Der Freifallturm "El Vuelo del Fénix" erinnert an die Legende des Phönix und befördert seine Passagiere schwindelerregende 60 Meter in die Höhe – und im Sturzflug wieder nach unten.

Etwas ruhiger geht es in Ägypten zu: Neben einer Fahrt mit der Wildwasserbahn "Cataratas del Nilo" können Gäste dort beispielsweise in La Batalla de la Pirámide Paintball spielen oder vom Aussichtsturm Infinnito einen Blick über den Park von oben werfen.

Spannende Reise in die Antike für Jung und Alt

Auch in der Antike mussten Kinder irgendwie unterhalten werden. Dementsprechend gibt es auch im Terra Mítica Vergnügungspark keinen Mangel an Attraktionen, in denen die kleinen Besucher auf ihre Kosten kommen. Zu den Fahrgeschäften für Kindern zählen beispielsweise "Ayquesustus", ein Freifallturm eigens für die kleinen Besucher, oder die Wasserbahn "Akuatiti". Darüber hinaus lassen sich über den Park verteilt ganze 17 verschiedene Shows bewundern, die täglich stattfinden und von schaurigen Grusel-Shows bis hin zu spektakulärer Akrobatik alles abdecken.

Ein Besuch von Terra Mítica kann einen erholsamen Urlaub am spanischen Mittelmeer wundervoll ergänzen. In direkter Angrenzung zum Park befindet sich außerdem mit dem Iberia Park ein weiterer Vergnügungspark, der im Laufe der Jahre von  Terra Mítica abgespalten wurde.

Eintritt für Kinder ab 28,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 39,00 Euro.
» alle Terra Mítica-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • 3 spannende Themenbereiche, angelehnt an antike Kulturen
  • Attraktionen für die ganze Familie
  • 17 spannende Shows und Events
  • traumhafte Lage am spanischen Mittelmeer
neue Attraktionen in Freizeitparks in Deutschland 2017
Anzeige