Zu warm für „The Magic Rose“: Phantasialand sagt Show zum Start der Wintersaison 2015 ab

Anzeige
Phantasialand im Winter
Bildquelle: Phantasialand, Collage: Parkerlebnis

Das Phantasialand startet ohne die neue Show „The Magic Rose – Spirit of Light“ in die Wintersaison 2015/16. Die Temperaturen waren zu hoch, um die als Bühne vorgesehene Eisfläche tragfähig zu machen.

Anzeige

Der Start der Wintersaison 2015/16 im Phantasialand findet ohne die angekündigte neue Show „The Magic Rose – Spirit of Light“ statt. Die Show auf dem Kaiserplatz im Themenbereich Berlin sollte unter freiem Himmel täglich den krönenden Abschluss eines Wintertraum-Tags darstellen. Aufgrund der der warmen letzten Tage kann „The Magic Rose – Spirit of Light“ allerdings nicht aufgeführt werden.

Ungewöhnlich hohe Temperaturen im November hätten die Bildung einer ausreichend tragfähigen Eisfläche in den letzten Tagen verhindert, so das Phantasialand. Da diese Eisfläche Bestandteil und Bühnenfläche von „The Magic Rose – Spirit of Light“ sei, könne die Show daher nicht stattfinden.

Wann „The Magic Rose – Spirit of Light“ in der Phantasialand-Wintersaison schließlich das erste mal aufgeführt wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *