Thorpe Park feiert 35. Jubiläum mit Angry Birds Land-Eröffnung

Anzeige
Angry Birds Land im Thorpe Park
Anzeige

35 Jahre sind vergangen, seitdem der Thorpe Park in Chertsey, England seine Tore erstmals öffnete. Zur Feier des Jubiläums wurde am Geburtstag am Samstag, den 24. Mai 2014, das Angry Birds Land im Thorpe Park eingeweiht – ein komplett neuer Themenbereich.

Der Thorpe Park macht die Angry Birds aus dem gleichnamigen erfolgreichen Videospiel lebendig. Im neu eröffneten Themenbereich Angry Birds Land trefft ihr ab sofort auf die Charaktere aus den Spielen und dürft euch auf eigens thematisierte Attraktionen freuen.

Neu thematisiert wurde für das Angry Birds Land der Freefall-Tower des Parks. Aus dem alten „Detonator“ wurde nun der „Detonator: Bombs Away“. Völlig neu sind der 4D-Kino-Film und ein Autoscooter in Angry Birds-Optik.

Angry Birds Autoscooter im Thorpe Park

Red Bird gegen Green Bird: Beim Angry Birds Autoscooter geht es heiß her. (Foto: Thorpe Park)

Angry Birds Land Eröffnung im Thorpe Park

Eröffnung des Angry Birds Land. (Foto: Thorpe Park)

Luft- und Wassereffekte, Blitzlichter, erschreckende Berührungen, Rauch und Seifenblasen gesellen sich im 4D-Kino zum 3D-Film rund um die Geschichte der Angry Birds, welche ihre wertvollen Eier von King Pig zurückholen möchte.

Neben den Attraktionen gibt es insgesamt sieben lebensgroße Angry Bird-Figuren in dem neuen Themenbereich zu bestaunen, die sicher für den ein oder anderen Selfie herhalten müssen. Red Bird, der „Anführer“ der Angry Birds, wird darüber hinaus höchstpersönlich als Maskottchen des Themenbereich herumlaufen.

Abgerundet wird das Angry Birds Land im Thorpe Park durch mehrere thematisierte Shops und Restaurants.

Der neue Bereich ist ab sofort geöffnet und wird mit seiner neuen Thematisierung vermutlich vor allem das jüngere Publikum ansprechen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

  • Das mit dem Angry Birds Land ist wirklich eine klasse Idee ;D Denke mal viele Leute kennen das Spiel bzw Spiele, gibt davon ja mittlerweile schon zich Ableger. Wenn der Park damit an den Erfolg des Games rankommt, dann wird sich das für die bestimmt lohnen.