Miniatur Wunderland verdrängt Europa-Park: Top 100 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland 2016 veröffentlicht

Anzeige
Frederik Braun, Gründer des Miniatur Wunderland
Bildquelle: Miniatur Wunderland Hamburg (Frederik Braun)

Als Vertreter des Reiseland Deutschland ermittelt die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) jedes Jahr die beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes – 2016 mit einem Newcomer auf dem ersten Platz.

Anzeige

40.000 Deutschland-Reisende aus 66 Ländern hat die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) nach ihren persönlichen Lieblingszielen in Deutschland gefragt – und in diesem Jahr gab es große Veränderungen auf den Spitzenplätzen.

Hat es der Europa-Park im letzten Jahr nach zwei Jahren auf dem zweiten Platz endlich nach ganz oben auf das Siegertreppchen geschafft, wurde er in diesem Jahr auf den dritten Platz verdrängt – von einem absoluten Newcomer auf den Spitzenplätzen, das Miniatur Wunderland Hamburg. Die Riesen-Modellbahn-Anlage im Norden Deutschlands – die größte der Welt – führt die Top 100 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele von Deutschland-Reisenden 2016 an. Seit 15 Jahren wird das Miniatur Wunderland immer wieder um neue „Welten“ erweitert – zuletzt ein Italien-Abschnitt auf 190 Quadratmetern. Auf dem zweiten Platz der beliebtesten Sehenswürdigkeiten folgt die Altstadt Heidelberg samt ihrem Schloss, die im letzten Jahr noch den vierten Platz innehatte.

Gänzlich aus den Top 10 der Sehenswürdigkeiten für Touristen in Deutschland verdrängt wurde das Brandenburger Tor in Berlin und auch der Kölner Dom rutschte vom dritten Platz weit ab auf den neunten.

Im Anschluss erhaltet ihr einen Überblick über die ermittelten Top 10 Sehenswürdigkeiten in Deutschland.

Deutschlands Top 10 Sehenswürdigkeiten (DZT) 2016 im Überblick

  1. Miniatur Wunderland Hamburg
  2. Altstadt und Schloss Heidelberg
  3. Europa-Park
  4. Schloss Neuschwanstein
  5. Altstadt von Rothenburg ob der Tauber
  6. Bodensee mit Insel Mainau und Klosterinsel Reichenau
  7. Residenzschloss Mannheim
  8. Ulmer Münster
  9. Kölner Dom
  10. Altstadt Dresden mit Frauenkirche und Zwinger

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) vertritt das Reiseland Deutschland im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Jedes Jahr werden die beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes ermittelt. Auf die offen gestellte Frage nach ihrem Lieblingsziel in Deutschland hin können die User jede beliebige Attraktion in ein Freifeld eintragen. Die Ergebnisse führt die DZT im TOP 100-Ranking zusammen. Von März bis August 2016 beteiligten sich mehr als 40.000 Besucher der Website aus 66 Ländern an dem Voting. Eine Gesamtübersicht der Top 100 Sehenswürdigkeiten Deutschlands erhaltet ihr auf germany.travel.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *