Traumland auf der Bärenhöhle 2017 mit schaurig-schönem Kinder-Halloween: Verrückte Hexen erobern den Freizeitpark

Anzeige
Traumland auf der Bärenhöhle Halloween
Bildquelle: Traumland auf der Bärenhöhle

Im Traumland auf der Bärenhöhle sind zum diesjährigen Halloween-Fest die Hexen los. Während der baden-württembergischen Herbstferien verwandelt sich der Freizeitpark in eine eindrucksvolle Grusel-Kulisse und bietet ein kinderfreundliches Programm zum Schauern.

Anzeige

Vom 28. Oktober bis zum 5. November 2017 lädt das in Sonnenbühl gelegene Traumland auf der Bärenhöhle kleine und große Besucher zum fröhlichen Gruseln ein: Eine Woche lang feiert der Freizeitpark Kinder-Halloween und überrascht mit einem bunten Programm.

Im letzten Jahr sorgten gefährliche Piraten für schaurige Grusel-Abenteuer im Traumland auf der Bärenhöhle (wir berichteten), in diesem Jahr werden die düsteren Seeräuber von verrückten Hexen abgelöst. Diese treiben während der baden-württembergischen Herbstferien ihr Unwesen in dem Familienpark – doch Grund zur Sorge besteht nicht: Das Traumland verspricht heiteren Grusel-Spaß bereits für die jüngsten Gäste.

Schaurige Mutproben und packende Grusel-Geschichten erwarten die Besucher des Parks in der Halloween-Woche. Die kleinen Besucher können sich zum Grusel-Fest dank Kinderschminken auch selbst in eine Hexe, einen Geist oder in eine andere furchterregende Gestalt verwandeln lassen. Zauberhafte Herbstdekoration im ganzen Freizeitpark sowie ein großes Angebot an schaurigen Mahlzeiten und Getränke im Ausflugsloskal Bärentatze runden das Halloween-Angebot im Traumland auf der Bärenhöhle ab.

Gerne können Kinder und Erwachsene während des diesjährigen Halloween-Events den Freizeitpark verkleidet besuchen. Gesichtsmasken sind allerdings aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Das Traumland auf der Bärenhöhle hat vom 28. Oktober bis zum 5. November 2017 täglich von 9:30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *