Tusenfryd eröffnet Wildwasser-Rafting „Ragnarok“ am 18. Juni 2016 offiziell

Tusenfryd Ragnarok Artwork
Bildquelle: Tusenfryd

Tusenfryd weiht am 18. Juni offiziell seine neue Attraktion 2016 ein: Dann eröffnet „Ragnarok“, ein Wildwasser-Rafting mit einem halben Kilometer Streckenlänge.

Knapp fünf Millionen Euro hat sich der norwegische Freizeitpark Tusenfryd seine Neuheit 2016 kosten lassen: „Ragnarok“, ein zur Nordischen Mythologie thematisiertes Wildwasser-Rafting. Jetzt wurde das offizielle Eröffnungsdatum der Attraktion bekanntgegeben: Ab Samstag, den 18. Juni 2016, dürfen sich Mutige mit den Rundbooten in die Fluten stürzen.

„Ragnarok“ war erst im September letzten Jahres angekündigt worden (wir berichteten). Seitdem hat Tusenfryd kontinuierlich auf der Baustelle gearbeitet – sogar im Winter, bei Schnee. Im offiziellen Baublog hat der Freizeitpark Interessierten an der Entstehung von „Ragnarok“ teilhaben lassen.

Nach Angaben des Parks handelt es sich bei der Neuheit um „Norwegens härteste Wasser-Attraktion“. Ihr Kanal ist einen halben Kilometer lang und führt vorbei an mehreren Wasserfällen, einem Strudel und anderen Hindernisse.

"Ragnarok" Freefall-Element in Tusenfryd

„Ragnarok“ wartet mit mehreren spannenden Elementen auf. (Foto: Tusenfryd)

Während der Fahrt entdecken Fahrgäste verschiedene Szenen der Nordischen Mythologie, der Name „Ragnarok“ ist angelehnt an eine Sage: „Ragnarök“ wird der Kampf der Götter und Riesen genannt, in dessen Folge die ganze Welt untergeht.

"Ragnarok" Thematisierung in Tusenfryd

„Ragnarok“ führt vorbei an Figuren der norwegischen Mythologie. (Foto: Tusenfryd)


"Ragnarok" Darkride-Part in Tusenfryd

„Ragnarok“ führt auch durch eine thematisierte Höhle. (Foto: Tusenfryd)

Pro Boot können bis zu neun Mutige die Fahrt mit „Ragnarok“ wagen. Das neue Wildwasser-Rafting in Tusenfryd ist ab 18. Juni 2016 offiziell eröffnet. Einen Vorgeschmack gibt es Ankündigungsvideo zum Eröffnungstermin:

Schlagworte: ,

Tusenfryd

Foto: Tusenfryd

Nahe Oslo im beschaulichen Vinterbro liegt Tusenfryd, wo Kirmes-Feeling auf Freizeitpark-Action trifft. Zu den 31 Attraktionen zählt unter anderem die 90 km/h schnelle Achterbahn Speed Monster. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *