Twentieth Century Fox-Freizeitpark für Dubai zur Eröffnung 2018 angekündigt

Anzeige
Twentieth Century Fox-Freizeitpark in Dubai - Artwork
Bildquelle: Twentieth Century Fox Film Corporation

Twentieth Century Fox kündigt einen neuen Freizeitpark für Dubai an. Die Eröffnung soll 2018 stattfinden. Die Attraktionen sollen unter anderem auf Titanic, Planet der Affen, Ice Age und der Simpsons-Serie basieren.

Anzeige

In Dubai soll 2018 ein Twentieth Century Fox-Freizeitpark eröffnen. Die „20th Century Fox World Dubai“ soll ein Unterhaltungszentrum mit thematisierten Bereichen werden, inspiriert von Filmen und Serien von Twentieth Century Fox.

In einer Pressemitteilung werden sowohl medienbasierende Themenfahrten als auch Thrill-Rides versprochen. Die Attraktionen sollen unter anderem auf Ice Age, den Rio-Filmen, Planet der Affen, der Aliens-Reihe, Nachts im Museum, Titanic und den Simpsons basieren.

Darüber hinaus wird es eine thematisierte Einkaufs- und Restaurant-Meile geben. Die der „20th Century Fox World Dubai“ zugrundeliegende Lizenzpartnerschaft mit der Al Ahli Holding Group sieht zudem das weltweit erste Fox-gebrandete Resort vor, mit thematisierten Zimmern und Lokalen.

Die „20th Century Fox World Dubai“ wird der nunmehr zweite Twentieth Century Fox-Freizeitpark neben dem derzeit entstehenden Schwesterpark in Malaysia. Im Rahmen der Ankündigung für Dubai gaben Twentieth Century Fox und die Al Ahli Holding Group an, dass gemeinsam drei weitere solcher Unterhaltungszentren denkbar wären.

In Dubai entstehen derzeit außerdem ein LEGOLAND Park sowie ein Six Flags-Freizeitpark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *