Ubisoft plant Freizeitparks weltweit zu eröffnen

Anzeige
Ubisoft-Freizeitpark Ankündigung
Bildquelle: R-Segari Group, Logo: Ubisoft, Collage: Parkerlebnis (Symbolbild)

Der erste Ubisoft-Freizeitpark entsteht in Malaysia. Doch der Videospiele-Hersteller hat ambitionierte Pläne und will sein Konzept auf die ganze Welt ausweiten.

Anzeige

Anfang September 2015 hat der Videospiele-hersteller Ubisoft sein Vorhaben vorgestellt, einen “Next-Generation Theme Park” in Kuala Lumpur, der Hauptstadt von Malaysia, zu eröffnen. 2020 soll der Indoor-Komplex fertiggestellt sein und Ubisofts Spieleserien wie Assassin’s Creed®, Just Dance® und Rabbids® zum Leben erwecken. Doch bei diesem einen Freizeitpark soll es nicht bleiben.

Gegenüber Attractions Management sprach Jean De Rivières, Leiter von Ubisofts neuer Freizeitpark-Sparte, über Zukunftspläne. Demnach will Ubisoft sein Konzept von Freizeitparks mit innovativen Fahrgeschäften, Attraktionen und Shows weltweit umsetzen.

Ubisoft will damit vor allem erreichen, dass sich Menschen intensiver mit den Marken des Unternehmens beschäftigen.

Die weltweiten Ubisoft-Freizeitparks sollen allerdings nicht um jeden Preis entstehen. „Wenn wir nicht die richtigen Partner finden, machen wir’s nicht,“ so Riviéres. In Maylaysia arbeitet Ubisoft mit dem Freizeitpark-Entwickler R-Segari Group zusammen.

Schließlich betont Riviéres, wie ernst es Ubisoft mit dem Vorhaben ist: „Wir wollen wirklich ein starker Akteur in dieser Industrie werden und haben alles dafür. Wir haben die Marken, wir haben das Konzept für den Ubisoft-Freizeitpark und natürlich die Strategie, die Zuversicht und das Vertrauen des Unternehmens in diese Richtung zu gehen. Wir denken auch, dass wir eine starke Alternative zu dem bieten, was bereits existiert. Es ist frisch und anders und die Leute werden es lieben.“

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *