Ü18-Wasserpark in Mallorca eröffnet als Teil von neuem Hotelkomplex „BH Mallorca“

Anzeige
BH Mallorca
Anzeige

Auf der Urlaubsinsel Mallorca wird 2015 aus den beiden Hotelanlagen Mallorca Rocks 1 und 2 ein neuer Hotelkomplex eröffnen, verbunden durch einen Ü18-Wasserpark mit insgesamt neun Rutschen – darunter eine in Europa einmalige Looping- und Free Fall-Kombination. Die Eröffnung von „BH Mallorca“ ist bereits zum Beginn der Saison 2015 am 29. April vorgesehen.

Mit der Übernahme der beiden Mallorca Rocks-Hotels durch die Cursach Hotel Group geht ein großer Umbau einher. Die beiden Hotelanlagen werden zu einem großen, neuen Hotelkomplex zusammengeschlossen, der neben einem neuen Beach Club und einer Veranstaltungsfläche auch einen Wasserpark exklusiv für über 18-jährige Gäste bieten wird.

Der Ü18-Wasserpark soll sowohl Hotelgästen als auch externen Besuchern zur Verfügung stehen. Insgesamt neun Rutschen sind dafür angekündigt. Highlight wird die erste Ausführung eines AquaLoop-Slide des Herstellers WhiteWater in Europa: die Rutsche bietet sowohl ein Free Fall-Element zum Start sowie einen Looping. Die Höchstgeschwindigkeit bei der neuartigen Rutsche beträgt rund 60 km/h. Ebenfalls geplant ist eine vierspurige Renn-Rutsche, bei der vier Gäste auf einmal nebeneinander um die Wette rutschen können.

Der Ü18-Wasserpark des neuen BH Mallorce-Hotels wird zentral zwischen den beiden bestehenden Hotelanlagen errichtet. Der neue Komplex wird auch eine großzügige Veranstaltungsfläche bieten, auf der über die Sommermonate einige der bekanntesten DJs auflegen sollen. Ebenso wurde der Island Beach Club angekündigt, ein extra Poolbereich zum Entspannen ebenfalls mit Live-DJs.

Feiern, Chillen und Rutschvergnügen in einem: BH Mallorca will die Zielgruppe der 18- bis 30-Jährigen ansprechen. Für Hotelgäste sind alle Attraktionen und Bereiche im Preis inbegriffen – ebenso die Verpflegung mit Speisen und Getränken zwischen 11 Uhr und 20 Uhr. Startschuss ist für den 29. April vorgesehen. In den nächsten Jahren soll die Anlage weiter ausgebaut werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *