Übernachten im Zoo Heidelberg: Zooschule veranstaltet 2017 wieder Zoo-Camps

Anzeige
Zoo Heidelberg Nachtwanderung
Bildquelle: Zooschule Heidelberg

Die Zooschule Heidelberg bietet 2017 an drei Terminen Übernachtungen im Zoo Heidelberg an. Neben der Übernachtung steht beim Zoo-Camp auch eine Exkursion mit Fledermausdetektor und Nachtsichtgerät an.

Anzeige

Die Zooschule Heidelberg bietet dieses Jahr wieder besondere Erlebnisse im Zoo für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren: Die Zoo-Camps. Jeweils von samstags um 17 Uhr bis sonntags um 11 Uhr begeben sich die 20 mutigen Teilnehmer unter anderem auf eine Exkursion und übernachten anschließend im Zoo.

Die Zoo-Camps in Heidelberg finden 2017 am 24./25. Juni, 8./9. Juli und 22./23. Juli statt. Samstags um 17 Uhr betreten die Teilnehmer mit Schlaf- und Rucksack bepackt den Heidelberger Zoo. Auf sie wartet ein abenteuerliches Programm rund um die nachtaktiven Tiere des Zoos, bei denen sie das ein oder andere Mal ihren Mut und Einfallsreichtum unter Beweis stellen müssen.

Die Kinder und Jugendlichen schlafen anschließend auf selbst gebauten Strohbetten in der Scheune des Zoos. Am nächsten Morgen wartet noch ein Frühstück und eine kleine Überraschung, bevor sie von ihren Eltern abgeholt werden.

Die Teilnahme an einem Zoo-Camp kostet 60 Euro pro Kind. Informationen zur Anmeldung gibt es auf der Internetseite der Zooschule Heidelberg.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *